FU-Chronik| 1945-1948| 1949-1960| 1961-1969| 1970-1988| 1989-2004| 2005-2014| Register
Sachregister| Personenregister| Architektenregister| Straßenregister 

Register zur kleinen Chronik der Freien Universität

 

 



Sachregister

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z

A

Abguss-Sammlung: 1988

Akademischer Senat: Dezember 1948, 10.11.1949, 19.6.1954, 3./4.1.1959, 28.5.1965, 22.6.1966, Sommer 1968, 15.1.1971, Wintersemester 1988/89, 18.3.1996, 2.7.1997, März 1998, 1.1.1999, 21.7.1999, Juli 2000, 17.1.2001, 23.4.2003

Allgemeine Studienberatung: siehe Studienberatung

Alumni: 18.6.1954

Ambassador-Kolleg: 6.1.1998

Anatomie: 20.11.1949

Anorganische Chemie: Mai 1963

APO: 5.-7.2.1966, 11.4.1968, Juli 2012

Arbeitsmedizin: 3.12.1976

Arbeitsstelle Politik und Technik: Februar 1986, 25./26.9.2006

Archiv (Universitätsarchiv): 1.8.1970, Juli 2012

Aristoteles-Archiv: 19.7.1965

AStA: 18.11.1948, 17.2.1949, 10.11.1949, 16.5.1950, 28.7.1950, 5.11.1956, 8.1.1958, 3./4.1.1959, 4.7.1959, 21.8.1961, Januar 1962, 31.10.1962, Jan./Feb. 1963, 19.8.1963, 7.5.1965, 28.5.1965, 17.8.1965, 9.5.1968, 16.7.1969

Audiovisuelle Medien: 1983

Ausländische Studierende: 1961, Wintersemester 1997/98

Auslandskontakte: Sommersemester 1950, 1951, 1967, 26.1.1968, 1981, 1.12.2009

Außenkommission: Dezember 1948

Außerparlamentarische Opposition: 5.-7.2.1966, 11.4.1968

B

Bachelor: 17.1.2001

Behinderte Studierende: Wintersemester 1981

Benjamin-Franklin-Stiftung: 9.10.1968

Berlin Consortium for German Studies (BCGS): 1995, Dezember 2012

Berliner Kolleg für Vergleichende Geschichte Europas: 1.4.1967, Mai 1998

Berlin Forschung: 1979

Berlin Mathematical School: Sommer 2006

BerlinMediaProfessionalSchool: 16.11.2006

Berlin Program for Advanced German and European Studies: 1986

Berliner Universität: Siehe Humboldt-Universität

Berufsausbildung: 2009

Bibliotheken: 1.3.1952, 11.7.1984, März 2012

Biochemie: 1984

Biologie: Sommer 1970, 1.1.1995

Blockheizkraftwerke: Februar 2013

Bologna-Deklaration: 17.1.2001

Boltzmannstraße: 24.7.1948, 15.11.1948, 18.11.1948, 30.7.1949, Oktober 1949, 13.8.1961, Juli 2012

Botanischer Garten: 1.1.1995, 4.-6.6.2004, 11.4. und 12.6.2006

Bücherbasar: 10.6.1996

Business-Plan-Wettbewerb: 1996

C

Campushotel: 1.5.2009

Campus Lankwitz: 1983

CareerService: März 1997

CeDiS: Januar 2002, November 2013

Centrum Modernes Griechenland: 6.6.2014

Charité: 22.12.1993, 1.6.2003

Chemie: 1961, Mai 1963, April 1978, 1984

Collegium musicum: 1954

Colloquium (Studentenzeitschrift): Mai 1947, Dezember 1947, ab Januar 1948, 16.4.1948, Anfang Juni 1948, 31.8.1951

Columbia University: 2.5.2014

D

Dahlem Centre of Plant Sciences: 29.9.2010

Dahlem Cube: 1.5.2009

Dahlemer Impulse: 3.5.2005

Dahlem Humanities Center: 8.1.2008

Dahlem Konferenzen: 1990

Dahlem Research School: 13.7.2007

Denkmal für erschossene Studenten: 6.9.2007

Deutsche Philologie: 13.2.1973

Deutscher Gewerkschaftsbund: 1983

Didaktik der Chemie: 8.5.2003

Digitale Bibliothek: 8.4.2008

E

ECTS (European Credit Transfer System): 1998

Ehrenpromotionen: 1.11.1949, 24.5.1950, 17.12.1956, 12.5.1958, 18.5.1963, 26.6.1963, 26.6.1964, 11.6.1992, 20.9.1995, 16.11.1998, 15.1.1999, 25.11.1999, 13.7.2001, 31.1.2003, 3.5.2005, 9.1.2006
siehe auch www.fu-berlin.de/universitaet/leitbegriffe/persoenlichkeiten/

Einstein Lectures Dahlem: 29.4.2005

E-Learning: Januar 2002, Juni 2010

Energieausweis: März 2006

Energieverbrauch: 10.6.2004, 2005, März 2006, 23.6.2009, September 2010, 17.5.2011, Februar 2013

Englische Philologie: Sommersemester 1971

Entartete Kunst (Online-Datenbank): 21.4.2010

Entrepreneurship: Dezember 2001

Erprobungsmodell: 2.7.1997, 1.1.1999

Erschossene Studenten: 31.8.1951, 13.6.1953, 6.9.2007

Erziehungswissenschaft: 11.7.1984

European Credit Transfer System (ECTS): 1998

Experimentelle Medizin (Forschungseinrichtung): Februar 1982

Exzellenzwettbewerb: 20.1.2006, 13.10.2006, 12.1.2007, 19.10.2007

F

Fachbereiche: 16.7.1969

fairplayer.manual (Antigewaltprogramm): 11.11.2011

Fakultäten: 16.7.1969

Familienbüro: Oktober 2007

Familiengerechte Hochschule: 14.5.2007

Fluchthilfe: 13.8.1961, Januar 1962

Ford Foundation: 17.7.1951, 24.7.1952, 8.3.1953, 19.6.1954, 1956, 29.1.1958, 27.11.1963, 1967

Forschungsbericht: Mai 2002

Forschungsforum Öffentliche Sicherheit: Oktober 2009

Forschungsverbund "SED-Staat": März 1992, 25./26.9.2006

Forschungsvermittlungsstelle: 1984

Forschungszentrum Umweltpolitik (FFU): 1986

Frankreich-Zentrum: Oktober 2006

Frauenanteil an der FU: August 2014

Frauen- und Geschlechterforschung: 1981

Freiheitspreis: 16.5.2007, 4.12.2008, 17.7.2009, 15.11.2010, 23.10.2013

Friedrich-Meinecke-Institut: Herbst 1951, 1.4.67

Friedrich-Wilhelms-Universität: Siehe Humboldt-Universität

FU-BEST: 2005

FUBiS (Sommer- und Winteruniversität): Sommer 1998

FU-Info: Dezember 1965

FU-Nachrichten: Dezember 1965

fundiert (Wissenschaftsmagazin): Dezember 2000

Funpreneur-Wettbewerb: Januar 2010

FUSS: Juli 2010

Fußballroboter der FU: 16.9.2009, 16.5.2010

G

Gastwissenschaftler: 7.4.2011

Geschichtswissenschaften: Siehe Friedrich-Meinecke-Institut

Geowissenschaften: 3.-8.3.1975, 1983, 26.6.1984, 14.1.2004

Geo.X – geowissenschaftliche Internetplattform: 3.3.2010

Girls' Day: 25.4.2002

Graduiertenschulen: 20.1.2006, 13.10.2006, 12.1.2007, 19.10.2007

Gründungsfeier: 4.12.1948

H

Hahn-Meitner-Bau: 1984, 27.10.2010

Hahn-Meitner-Institut: 14.3.1959

Haushaltsstrukturgesetz: September 1993, 22.12.1993, 18.3.1999, 15.4.1996

Hebrew University of Jerusalem: 2011

Heiner-Müller-Gastprofessur: 10.12.2009

Heinzelmännchen: April 1949

Henry-Ford-Bau: 24.7.1952, 19.6.1954, 22.6.1966, 16.10.2004-20.2.2005, 16.4.2007

Hochschule der Künste (heute: Universität der Künste): 1.4.1980

Hochschule für Politik: 15.1.1948, 28.7.1950, 1.4.1959

Hochschulgesetz: 18.1.1973, 14.11.1974, 23.11.1978, 12.10.1990, Mai 1991

Hochschulleitung: 15.11.1948, August 1962, September 1972, Januar 1994

Hochschulsport: 15.1.1971

Hochschulstrukturplan, siehe auch Strukturplan: September 1993

Hochschulverträge: Mai 1997, 22.12.2003, 16.3.2005

Humboldt-Universität: Juli 1945 (Foto), Januar 1946, 1.5.1946, 6.2.1947, März 1947, 8.11.1947, 11.12.1947, Januar 1948, 15.1.1948, ab Januar 1948, 16.4.1948, 23.4.1948, 25.5.1948, Anfang Juni 1948, 19.6.1948, 10.11.1948, 26.1.1949, 26.5.1951, Herbst 1951, 1.12.1956, 1.4.1959, 5.12.1960, 19.5.1962, 9.11.1989, 26.1.1990, 1.10.1994, 11.10.1994, 3.1.1995, 15.4.1996, 2.7.1997, Mai 1998, 9.-11.12.1998, 21.7.1999, 21.11.2001, 7.10.2002, 1.6.2003, 22.12.2003, Januar 2004, 4.-6.6.2004

Hygiene und Umweltmedizin: Dezember 1974

I

Immatrikulationsbüro: Dezember 1996

Infektionsmedizin (Robert-von-Ostertag-Haus): 24.3.2014

Informatik: 1985, 18.3.1996

inFU.tage: 7./8. Mai 1996

Interdisziplinäre Zentren: Sommersemester 2001

Internationale Netzwerkuniversität: 1.12.2009

Internationaler Club: Wintersemester 1997/98

Internationales Begegnungszentrum: 7.4.2011

Internationale Studienmobilität: 1.11.2013

International Summer University: Sommer 1998

Internet: August 1989

Islamwissenschaft: Wintersemester 1969/70, 13.9.2011

Italienzentrum: 12.7.1996

J

Jobticket: 2004

John-F.-Kennedy-Institut: 27.11.1963

Judaistik: 1964, 13.9.2011

K

Kaiser-Wilhelm-Institute: , 19.6.1948, 24.7.1948, 15.11.1948, 30.7.1949, Oktober 1949, 1.4.1959, 1984, 1.5.2009, 27.10.2010, Dezember 2012

Kanzler der FU: 1949

Kindertagesstätte: 1977

Kinderuni: 6.-13.9.2004

Klassische Archäologie: 1988

Kleine Fächer: März 2012

Klimaessen: April 2011

Klimaschutz (siehe auch Energieverbrauch): 10.6.2004, September 2010, 17.5.2011

Klinikum Steglitz: 21.10.1959, 9.10.1968

Kommunikationswissenschaften: 1983

Konfuzius-Institut: 27.4.2006

Konvent (1969 abgeschafft): 13.12.1949, 20.4.1950, 31.1.1951, 26.6.1953, 11./12.6.1955, 8.1.1958, Jan./Feb. 1963, 28.5.1965, 17.8.1965, 18.12.1967

Konzil (seit 1999: "erweiterter Akademischer Senat"): 24.11.1969, 8.2.1971, Mai 1983

Korporationen: 10.11.1949, 13.12.1949, 20.4.1950, Wintersemester 1951/52, 14.7.1953, 24.10.1958, 8.-12.6.1965

Kristallographie: 3.2.1967

Kritische Universität: 1.11.1967, 18.12.1967

Kultur- und Medienmanagement (Institut): 21.-26.9.2009

Kunsthistorisches Institut: 1.4.1967

Künstliche Intelligenz (Arbeitsgruppe): 16.9.2009

Kurator: 2.2.1949

Kuratorium: 4.11.1948, 18.6.1954, 29.1.1958, 14.11.1974, Februar 1986 , März 1998, 1.1.1999

L

Lange Nacht der Wissenschaften: 15.9.2001

Lankwitz: 1.4.1980, 1983, Juli 2012

Laser-Medizin-Zentrum: Mai 1985

Lateinamerika-Institut: 1970

Leibniz-Preis: 1988

LEON-Projekt: Juni 2010, 30.6.2011

Literaturwissenschaft, Allgemeine und Vergleichende: Sommersemester 1998

M

Marcel-Grossmann-Preis: 24.7.2006

Margherita-von-Brentano-Preis: 1995, 7.2.2007

Masterstudiengänge: 17.1.2001, September 2006

Mathematik: 1974, 1985

Mauerbau: 13.8.1961

"Mäusebunker": siehe Zentrale Tierlaboratorien (ZTL)

Medizin: 15.11.1948, 1.10.1954, 1.12.1956, 21.10.1959, 9.10.1968, 3.12.1976, 14.12.1979, Mai 1985, Mai 1991, 3.1.1995, 1996, 21.11.2001, 11.1.2002, 1.6.2003

Medizingeschichte: 6.11.1963, 28.2.2014

Mensa: 18.11.1948, 8.3.1953, 1982, 11.1.2010, April 2011

Mentoring-Programm: Wintersemester 2012/13

Meteorologie: 3.3.1975

MigraMENTOR: September 2010

Mineralogie: 3.2.1967

Multimedia Hochschulservice Berlin: 29.6.2000

N

Nachhaltigkeitspreis (für Chancengleichheit): August 2014

National Model United Nations: 1995

NatLab: 2002

Naturwissenschaftliche Bibliothek: März 2012

Nightingale-Projekt: November 2009

Notgemeinschaft für eine freie Universität: 9.2.1970

O

Obstbaugelände: März 2012

Ökoprofit-Auszeichnung: 29.8.2002, 10.6.2004

Offener Hörsaal: 1984

Online-Studienfachwahl-Assistent (OSA): 30.6.2011

OPAC: 12.7.1999

Open Access: November 2013

Orchester: 1954, 1994, 1996

Organische Chemie: April 1978

Orientalistik: 13.9.2011

Oskar-Helene-Heim: 1.10.1954

Osteuropa-Institut (OEI): 24.11.1951, 5.6.1961

Otto-Hahn-Bau: 1984, 27.10.2010

Otto-Suhr-Institut (OSI): 1.4.1959, 7.5.1962, 11.-18.5.1965

P

Pädagogische Hochschule: 1.4.1980

Partnerschaften: Sommersemester 1950, 1951, 1967, 26.1.1968, 1981, 2011, 2.5.2014

Patent- und Lizenzservice: Januar 2002

Peking: 1981, 27.4.2006

Peter-Szondi-Institut: Sommersemester 1998, Wintersemester 2005/06

Pferdezentrum Bad Saarow: 5.6.2014

Pflanzenphysiologie: 18.5.1949, Sommer 1970

Pharmakologisches Institut: 18.5.1949, Dezember 2012

Pharmazie: 1966, 25./26.9.2006

Philologische Bibliothek: 14.9.2005, 11.4. und 12.6.2006, 3.11.2006

Philosophie: 1981

Physikalische Chemie: 1961, April 1978

Physik: Oktober 1949, 1982, 21.5.2008

PhysLab: 2002

Planetologie: 14.1.2004

Politikwissenschaft: Siehe Otto-Suhr-Institut

Politische Repression: März 1947, 31.8.1951 `

Politische Wissenschaft (Institut): 28.7.1950

Prähistorische Archäologie: Juni 2003

Präsidialamt: Siehe Hochschulleitung

Präsidenten der FU: 24.11.1969, Mai 1976, Mai 1983, Mai 1991, 2.6.1999, 21.5.2003, 12.5.2010

Pressestelle: Dezember 1965

Primo (Bibliotheksportal): November 2010

ProFiL: Januar 2004

profund: 1996

Psychiatrische Klinik: 1952, 14.12.1979

Psychologische Beratung: 1977, 1.11.2013

Q

Qualifizierung für die Lehre: Frühjahr 2013

Qualitätspakt für die Lehre: Juni 2010

R

Rechtswissenschaft: 15.11.1948, 30.7.1949, 1959

Rektorat: Siehe Hochschulleitung

Rektoren der FU: 10.11.1948, 4.12.1948, Wintersemester 1949, 20.7.1950, 23.7.1952, 15.7.1953, Juli 1955, Juli 1957, Juli 1959, 15.10.1961, 29.6.1963, 26.6.1965, 10.6.1967

Robert-von-Ostertag-Haus: 24.3.2014

Rockefeller Foundation: Januar 1958

Romanische Philologie: 13.2.1973

Rostlaube: 13.2.1973, 19.8.1981, 3.11.2006

S

Samuel-Fischer-Gastprofessur: Sommersemester 1998

Scholars at Risk: 1.11.2011

Schüler/innen an der Uni: 26.7.-6.8.2004

Semesterticket: Oktober 2002

Siegel der FU: 24.1.1973

Silberlaube: 14.2.1972, 13.2.1973, 19.8.1981, 1982, 11.7.1984, März 2006

Sinologie: 27.4.2006

Sit-in: 22.6.1966

Skulptur "Aufbruch": Sommer 1983

SMAD (Sowjetische Militäradministration für Deutschland): 8.6.1945

Solardächer: 21.5.2008, 9.7.2009

Sommer- und Winteruniversität (FUBiS): Sommer 1998

Sommeruniversität für Schülerinnen und Schüler: 26.7.-6.8.2004

Sonderforschungsbereich: 1969

Sozialistischer Deutscher Studentenbund (SDS): 8.5.1958, 25.1.1960, 8.10.1961, 28.5.1965, 18.12.1967, 11.4.1968, 9.5.1968, Sommer 1968

Sozialwissenschaftliche Bibliothek: Juli 2012

Sozialwissenschaftliche Forschung (Zentralinstitut): 28.7.1950, 1.10.1996

Sportwissenschaft: Juli 1995, 21.7.1999

Sprachenzentrum (ehemals: Sprachlabor): Sommer 1973

Stiftungsprofessuren: 1.10.1988

Stolperstein: 25./26.9.2006, 6. und 16.7.2010

Strategische Partnerschaften: 2011, 2.5.2014

Strukturplan: Mai 1997, 2.7.1997, März 1998

Studentendorf Schlachtensee: 1.11.1959, 19.8.1963

Studentenwerk: 29.8.2002

Studienberatung: 1977, 7./8. 1996, Sommersemester 2004, 1.11.2013

Studienfachwahl-Assistent (OSA): 30.6.2011

Studienhandbuch: 1978

Studienkolleg: 1961

Studierenden-Service-Center: 1.11.2013

Studieren mit Kind: Sommersemester 1992

Studieren ohne Abitur: 15.1.1992

Studiobühne: 1988

SUPPORT-Projekt: Juni 2010, 30.6.2011, Frühjahr 2013

T

Technische Universität: 1954, 11.4.1968, 1.4.1980, Mai 1985, 7.12.1991, 9.-11.12.1998, 7.10.2002, Januar 2004

Teekampagne: 1985

Theaterwissenschaft: 1988

"Topographie des Terrors", Kooperation: 23.8.2011

Total E-Quality: 6.5.2002, August 2014

Tourismus (Institut): 26.6.1984

Trichinentempel: 23.6.1992

Tutorien: Wintersemester 1951, Wintersemester 1988

U

Umweltmanagement der FU: 2005, 23.6.2009

Umweltpolitik (Forschungsstelle): 1986

Uni im Gespräch: 28.11.2008

UNiMUT-Streik: Wintersemester 1988

Unishop: Sommersemester 2002

Universität Unter den Linden: Siehe Humboldt-Universität

Universitätsarchiv: 1.8.1970, Juli 2012

Universitätsbibliothek: 1.3.1952, 12.7.1999, November 2010

Universitätsgesetz: 16.7.1969, 8.2.1971, 7.7.1971, 18.1.1973, 14.11.1974, 23.11.1978

Universitätsvorlesungen: 1984

UNO-Planspiel: 1995

Unternehmensgründung: 1985, 1996, Dezember 2001, Januar 2010

V

Veggie-Mensa: 11.1.2010

Verbindungsbüros der FU: 1.12.2009

Veterinärmedizin: 26.5.1951, 1.4.1967, 23.6.1992, 10.6.2004, 24.3.2014, 5.6.2014

Villenanmietung: November 1948

Visual History Archive: 4.12.2006, 23.8.2011

W

Weiterbildungszentrum: Juli 2000

Weltraumwissenschaften: 30.10.-6.11.1985

WIR – das Alumnimagazin: 18.6.1954

Wirtschaftswissenschaft: 15.11.1948, 30.7.1949, 28.7.1950, 12.5.1958, 12.12.1958

Wissenschaftsjahr: 16.5.2010

Z

Zahnklinik: 1.12.1956, 18.4.1983, 22.12.1993

ZEDAT: 14.2.1972

Zeitzeugen-Archive: 4.12.2006, 10.10.2007, 23.8.2011

Zentraleinrichtung für Information und Dokumentation: 1.8.1970

Zentrale Tierlaboratorien (ZTL): Februar 1982

Zentrum für Lehrerbildung (ZfL): 3.11.2006, September 2010

Zentrum für Regionalstudien: 7.11.2006

Zentrum für Vergleichende Geschichte Europas: 1.4.1967, Mai 1998

Zentrum für Human- und Gesundheitswissenschaften der Berliner Hochschulmedizin (ZHGB): 21.11.2001

ZukunftWissen: 2.7.1997

Zwangsarbeit-Archiv: 10.10.2007, 23.8.2011

 



Personenregister

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z

A

Adenauer, Konrad: 26.6.1963

Adorno, Theodor W.: 14.11.1956, 7.7.1967

Albertz, Heinrich: 19.8.1963

Alt, Peter-André: 12.5.2010

Annan, Kofi: 13.7.2001

Ateş, Seyran: 7.2.2007

Augstein, Rudolf: 31.10.1962

B

Barenboim, Daniel: 23.10.2013

Bartoszewski, Wladyslaw: 4.12.2008

Bartsch, Volker: 6.9.2007

Bayar, Celal: 12.5.1958

Beggerow, Günter: 18.9.1951

Benda, Ernst: 11.12.1947

Bergmann, Friedrich von: 2.2.1949

Bettermann, Karl August: 8.-12.6.1965

Biederbick, Karl-Heinz: Sommer 1983

Borrmann, Detlef: 1949

Brandt, Willy: 12.5.1958, 4.11.1958, 26.6.1963

von Brentano, Margherita: 31.10.1962, 1995

C

van Capelleveen, Remco: August 1989

Cardoso, Fernando Henrique: 20.9.1995

Clay, Lucius D.: 24.4.1948, 19.6.1948

Cohn-Bendit, Daniel: 21.5.1968

Coper, Helmut: 5.11.1948

Correns, Carl: 30.7.1949

D

Damerow, Peter: 17.8.1965

Dersch, Hermann: 16.4.1948

Diepgen, Eberhard: Jan./Feb. 1963, 4.12.1998

Diepgen, Paul: 28.2.2014

Dulles, Eleanor: 21.10.1959, 1.11.1959 (Foto)

Dutschke, Rudi: 5.-7.2.1966, 11.4.1968, Juli 2000

E

Eco, Umberto: 16.11.1998

Ehrenberg, Ingeborg: 5.11.1948

Einzig, Bernhard: 6. und 16.7.2010

Eisenhower, Dwight D.: 22.12.1949

Erdmann, Volker: 1988

Eschen, Fritz: 24.7.1948

F

Fabricius, Manfred: 1954

Faltin, Günter: 1985, Dezember 2001

Fenner, Christian: 28.5.1965

Fichte, Johann Gottlieb: 19.5.1962

von Fircks, Wolf-Dietrich: 1949

Flatow, Fritz: 18.9.1951

Ford, Henry: 19.6.1954

Foss, Kendall: 23.4.1948, 24.4.1948

Fraenkel, Ernst: 27.11.1963

Fronius, Sigrid: 1.11.1967 (Foto), 9.5.1968

Fuchs, Jürgen: 9.5.2011

Furrer, Reinhard: 13.8.1961, 30.10.-6.11.1985

G

Gaehtgens, Peter: 3.1.1995, 2.6.1999, 9.3.2000 (Foto), 13.7.2001 (Foto)

Geremek, Bronislaw: 15.1.1999

Gerlach, Johann Wilhelm: Mai 1991, 11.10.1994, 15.4.1996

Girnus, Wilhelm: Januar 1962

Girrmann, Detlef: 13.8.1961

Gollwitzer, Helmut: 15.10.1961, 2.6.1967

Grass, Günter: 3.5.2005

Gropius, Walter: 18.5.1963

H

Habermas, Jürgen: 2.6.1967

Hahn, Otto: 14.3.1959, 1984, 27.10.2010

Hammer, Kurt: 1949

Harndt, Ewald: 10.6.1967

Hartung, Karl: 8.3.1953

Hartwich, Horst: Dezember 1948

Hass, Dieter: 9.11.1989

Hays, George: 21.5.1948

Heckelmann, Dieter: Mai 1983, 6.-8.12.1984, 30.10.-6.11.1985 (Foto), 4.12.1988 (Foto), 9.11.1989, November 1990

Heckert, Ulrich: April 1949 (Foto)

Hegel, Georg Wilhelm Friedrich: 14.11.1956

Heinau, Vera: August 1989

Heinitz, Ernst: 15.10.1961, Januar 1962, 19.5.1962, 19.8.1963

Heinrich, Klaus: Anfang Juni 1948, 15.11.1948

Henkel, Hans-Olaf: 21.1.2004

Hess, Otto: Mai 1947, Dezember 1947, ab Januar 1948, 16.4.1948, 19.6.1948

Heuss, Theodor: 1.11.1949, 1.4.1959

Hildebrandt, Hermann: 1949

Hindemith, Paul: 24.5.1950

Hirsch, Ernst Eduard: 15.7.1953

Howley, Frank L.: 4.12.1948

J

Jaspers, Karl: 14.5.1965

Jonas, Hans: 11.6.1992

K

Kant, Hermann: 3./4.1.1959

Karsen, Fritz: 21.5.1948

Kaul, Friedrich Karl: Januar 1962

Kennedy, John F.: 26.6.1963, 27.11.1963

Kennedy, Robert F.: 26.6.1964

Kertész, Imre: 3.5.2005

Kewitz, Helmut: 7.7.1971

Kim Dae-jung: 9.3.2000, 16.5.2007

Klein, Dieter: 26.1.1990

Klein, Manfred: März 1947

Kocka, Jürgen: 1.10.1988

Köhler, Bodo Eberhard: 13.8.1961

Köhler-Krützfeldt, Angela: 8.5.2003

Kornblum, John C.: 6.1.1998, 4.12.1998

Krahl, Hans-Jürgen: Sommer 1968

Krauss, Werner: 7.12.1950

Kreibich, Rolf: 24.11.1969, 18.1.1973

Kress von Kressenstein, Hans Freiherr: 20.7.1950

Krippendorff, Ekkehart: 14.5.1965, 11.-18.5.1965, 28.5.1965

Krütze, Wolfgang: 13.6.1953

Kubicki, Karol: 5.11.1948

Kuby, Erich: 7.5.1965, 14.5.1965, 11.-18.5.1965, 28.5.1965

L

Lämmert, Eberhard: Mai 1976, 1981 (Foto)

Landfried, Klaus: 4.12.1998

Landsberg, Kurt: 23.4.1948

Lange, Peter: 1949

Laue, Max von: 17.12.1956 (Foto), 4.11.1958

Lax, Herbert: 18.1.1973

Lefèvre, Wolfgang: 28.5.1965, 17.8.1965, 1.11.1967

Lenzen, Dieter: 21.5.2003, 22.12.2003, 21.1.2004, 3.5.2005 (Foto), 4.12.2008 (Foto)

Leussink, Hans: 5.12.1960

Lieber, Hans-Joachim: 26.6.1965

Löwenthal, Richard: 15.10.1961, 4.12.1978, 7./8.12.1991

Lüers, Herbert: 29.6.1963, 4.12.1963, 28.5.1965

M

Malkowski, Günter: 18.9.1951

Marcuse, Herbert: 10.-13.7.1967

Maron, Karl: Januar 1962

Meinecke, Friedrich: 10.11.1948, 4.12.1948, 25.-28.8.1949 (Foto), Wintersemester 1949, Herbst 1951

Meinhof, Ulrike: 3./4.1.1959

Meitner, Lise: 17.12.1956, 14.3.1959, 1984, 27.10.2010

Milch, Emil: 6. und 16.7.2010

Mudra, Peter: 21.8.1961

Müller, Christoph: 26.1.1990

Müller, Gustav: 19.6.1954, 16.4.2007

Müller, Herta: 10.12.2009

N

Nasheed, Mohamed: 11.3.2010

Neuhaus, Kurt Helmar: 18.9.1951

Neukum, Gerhard: 14.1.2004

Neumann, Eduard: Juli 1959, 18.1.1960, 5.12.1960

Nevermann, Knut: 22.6.1966

Niemz, Aegidius: 18.9.1951

Nooteboom, Cees: 13.11.2008

O

Ohnesorg, Benno: 2.6.1967

P

Pamuk, Orhan: 4.5.2007

Pauling, Linus: 4.7.1959

Paulsen, Andreas: Juli 1955

Pintsch, Helene und Oskar: 1.10.1954

Prautsch, Friedrich: 18.9.1951

Püschel, Peter: 18.9.1951

R

Redslob, Edwin: 19.6.1948, Wintersemester 1949, 22.12.1949, 8.3.1953, 24.1.1973

Reich-Ranicki, Marcel: 9.1.2006

Reuter, Ernst: 19.6.1948, 4.12.1948, 2.2.1949, 1.11.1949, 8.3.1953, 18.6.1954, 15.10.1961 (Ernst-Reuter-Plakette)

Robinson, Mary: 15.11.2010

Rösch, Gerda: März 1947

Rohde, Georg: 23.7.1952

Rüger, Sigrid: 28.5.1965, Sommer 1968

Rushdie, Salman: 25.11.1999

S

Saenger, Wolfram: 1988

Sander, Helke: Sommer 1968

Sartori, Fredo: August 1989

Schenck, Gerhard: Juli 1957, 14.3.1959 (Foto)

Scherk, Ludwig: 25./26.9.2006

Schlicht, Uwe: 31.1.2003

Schlichting, Heiko: August 1989

Schmidt, Helmut: 3./4.1.1959

Schmidt, Martin: 8.1.1958

Schneider, Werner: 18.9.1951

Schröder, Gerhard: 19.6.1954

Schroeder, Louise: 4.12.1948, 17.12.1956 (Foto)

Schwan, Gesine: 4.12.1988

Schwarz, Joachim: Ab Juli 1945, Mai 1947, 16.4.1948

Shuster, George: 1956, 29.1.1958

Simson, Otto von: Juli 2000

Sobotka, Franz Heinrich: 19.6.1954, 16.4.2007

Sokolowski, Wassili: 8.6.1945, 16.4.1948

Solotuchin, Pjotr: Januar 1946

Sorokin, Vladimir: Sommersemester 1998

Spranger, Eduard: 8.6.1945

Stein, Werner: 18.1.1973

Stolz, Otto: 11.12.1947, ab Januar 1948, 16.4.1948, 23.4.1948

Straßmann, Fritz: 1984

Strecker, Reinhard: 25.1.1960

Stroux, Johannes: Januar 1946

Sturm, Dieter: 1988

Suhr, Otto: 1.4.1959

Szondi, Peter: Wintersemester 2005/06

T

Taubes, Jacob: 1964

Thieme, Dieter: 13.8.1961

Thoman, Fanny: 25./26.9.2006

Töpfer, Klaus: 7.-8.12.2001

Trittin, Jürgen: 7.-8.12.2001

Tutu, Desmond: 17.7.2009

U

Utecht, Wolf: 18.9.1951

W

Wandel, Paul: Ab Juli 1945, Januar 1946, 16.4.1948

von Wassermann, August: Dezember 2012

Weber, Erich: 23.4.1948

Weischedel, Wilhelm: 19.5.1962

von Weizsäcker, Richard: 11.6.1992

Wesel, Uwe: 18.1.1973

Wessel, Karl-Friedrich: 26.1.1990

Wilder, Thornton: 4.12.1948

Wille, Karl-Heinz: 18.9.1951

Winterhager, Dietrich: Dezember 2001

Wrazidlo, Georg: Ab Juli 1945, Januar 1946, 1.5.1946, März 1947

 



Architektenregister

Baller, Hinrich und Inken: 1981

Candilis, Georges: 13.2.1973

Davis, Arthur: 9.10.1968

Dörfler, Adolf: Juli 2000

Dybe-Garski-Herrenkind: April 1978

Fehling, Hermann: 8.3.1953, 1.11.1959, Dezember 1974

Foster, Lord Norman: 14.9.2005, 3.11.2006

Geber, Hans: 12.12.1958, 1959, Mai 1963

Geier Maass Architekturbüro: 27.11.1963

Gogel, Daniel: Dezember 1974

Grässler und Stolt, Architekturbüro: 1984

Grimmek, Bruno: 1983

Guth, Max: 15.11.1948, 1984, Dezember 2012

Hänska, Gerd: Februar 1982

Henn Architekten: 24.3.2014

Hoffmann, Franz: 1970

Huntemüller: 20.11.1949

von Ihne, Ernst: 15.11.1948, 30.7.1949, 1984, Dezember 2012

Josic, Alexis: 13.2.1973

Kiemle-Kreidt & Partner: April 1978

Klenke, Werner: 5.6.1961, 7.5.1962

Kreidt, Hermann: 3.2.1967

Luckhardt, Wassili: 1.4.1967, Sommer 1970

Maedebach, Redeleit & Partner: 5.6.1961

Müller, Gustav: 19.6.1954

Nagler, Florian (Architektenbüro, München): März 2012

Neubarth: 1.12.1956

Pfankuch, Peter: 8.3.1953

Risse, Otto: 12.12.1958, 1959, Mai 1963

Rümmler, Rainer Gerhard: 1966

Sattler, Carl: Oktober 1949, 1.4.1959

Schwiertz, Erich: 27.11.1963

Sobotka, Franz Heinrich: 19.6.1954

Stahn, Otto: 27.11.1963

Steidle, Otto: 7.4.2011

Straumer, Heinrich: Januar 1994

Taut, Max: 1970

Thut, Ralph: Dezember 1996

Ullrich: 1.12.1956

Wandelt, Hans-Joachim: 1.4.1967

Wolf, Thomas: Juli 2000

Woods, Shadrach: 13.2.1973

 



Straßenregister

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - Z

A

Albrecht-Thaer-Weg 6 (DCPS): 29.9.2010

Altensteinstraße 40: Herbst 1951, Wintersemester 1969/70, September 1972, 13.9.2011

Arnimallee: 9.5.2011

Arnimallee 2-4 (Mathematik): 1974

Arnimallee 6 (Mathematik): 1974

Arnimallee 14 (Physik): 1982, 21.5.2008

Aßmannshauser Straße 4-6 (Zahnklinik): 1.12.1956

Augustastraße 37 (Geschichte der Medizin): 6.11.1963, 28.2.2014

Augustenburger Platz 1 (Zahnklinik Nord): 18.4.1983

B

Boltzmannstraße 3 (Rechtswissenschaft): 15.11.1948, 30.7.1949

Boltzmannstraße 4: 24.7.1948, 15.11.1948, 13.8.1961

Boltzmannstraße 9 (AStA): 18.11.1948

Boltzmannstraße 16 (Physik): Oktober 1949

Boltzmannstraße 18-20 (Archiv, Physik): Oktober 1949, 1.8.1970

Brümmerstraße 50 (Studienberatung): 1977

C

Carl-Heinrich-Becker-Weg 6-10 (Meteorologie): 3.3.1975

Clayallee 229 (Oskar-Helene-Heim): 1.10.1954

E

Eschenallee 3 (Psychiatrische Klinik): 14.12.1979

F

Fabeckstraße 32 (ZEDAT): 1961, 14.2.1972

Fabeckstraße 34-36 (Anorganische Chemie): Mai 1963

G

Garystraße 9 (Pharmakologie): 18.5.1949, Dezember 2012

Garystraße 21 (Wirtschaftswissenschaft): 12.12.1958

Garystraße 35 (Henry-Ford-Bau): 24.7.1952, 19.6.1954, 22.6.1966, 16.10.2004-20.2.2005, 16.4.2007

Garystraße 39 (UB): 1.3.1952, 12.7.1999, November 2010

Garystraße 55 (OEI): 24.11.1951, 5.6.1961

Goßlerstraße 2-4: Sommersemester 1971 Mai 1998, 27.4.2006

H

Habelschwerdter Allee 30 (Philosophie): 1981

Habelschwerdter Allee 45 (Rost- und Silberlaube): 13.2.1973, 19.8.1981, 1982, Sommer 1983, 11.7.1984, Sommersemester 1998, 14.9.2005, Wintersemester 2005/06, März 2006, 3.11.2006, 3.11.2006, 9.7.2009

Hindenburgdamm 27 (Hygiene und Umweltmedizin): Dezember 1974

Hindenburgdamm 30 (Klinikum Steglitz): 21.10.1959, 9.10.1968

Hittorfstraße 16 (Stolperstein): 6. und 16.7.2010

Hittorfstraße 18 (Zentrum für Regionalstudien): 7.11.2006

I

Ihnestraße 21 (OSI): 5.6.1961, 7.5.1962

Ihnestraße 22 (OSI): 15.11.1948, 1.4.1959, 1986

Ihnestraße 24 (Rektorat, CeDiS): August 1962, Januar 2002

Iltisstraße 1 (Studierendenverwaltung): Dezember 1996

Iltisstraße 4 (Studierenden-Service-Center): 1.11.2013

K

Kaiserswerther Straße 16-18 (Alliierte Kommandantur, Präsidialamt): 11.7.1945, Januar 1994, Wintersemester 1997/98

Kelchstraße 31 (Pharmazie, Stolperstein): 25./26.9.2006

Klingsorstraße 119 (Medizingeschichte): 28.2.2014

Königin-Luise-Straße 1-3 (Pflanzenphysiologie): 18.5.1949

Königin-Luise-Straße 2-4 (Pharmazie): 1966

Königin-Luise-Straße 6-8 (Botanischer Garten): 1.1.1995, 4.-6.6.2004

Königin-Luise-Straße 12-16 (Pflanzenphysiologie): Sommer 1970

Königin-Luise-Straße 15 (Anatomie): 20.11.1949

Königin-Luise-Straße 86 (Kindertagesstätte): 1977

Koserstraße 20 (Medizin): 1.4.1967

Koserstraße 21 (Politik und Technik, Stolperstein): Februar 1986, März 1992, 25./26.09.2006

Krahmerstraße 6-10 (Zentrale Tierlaboratorien): Februar 1982

L

Lansstraße 7-9 (John-F.-Kennedy-Institut): 27.11.1963

Luisenstraße 64/65 (Medizingeschichte): 6.11.1963

M

Malteserstraße 74-100 (Campus Lankwitz): 1.4.1980, 1983, Juli 2012, Februar 2013

O

Oertzenweg 19 b (Düppel): Februar 2013

Ostpreußendamm 111 (Arbeitsmedizin): 3.12.1976

Otto-von-Simson-Straße 13 (Weiterbildungszentrum): Juli 2000

Otto-von-Simson-Straße 26 (Unishop): Sommersemester 2002

R

Rheinbabenallee 49 (Frankreich-Zentrum, Italienzentrum, Stolperstein): 12.7.1996, Oktober 2006, 6. und 16.7.2010

Robert-von-Ostertag-Straße 7-13 (Infektionsmedizin): 24.3.2014

Rudeloffweg 25-27 (Personalstelle, Familienbüro): Oktober 2007

Rüdesheimer Straße 54-56 (LAI): 1970

S

Schloßstraße 69 B (Abguss-Sammlung): 1988

T

Takustraße 3 (Chemie): 1961, April 1978

Takustraße 6 (Kristallographie): 3.2.1967

Takustraße 9 (Informatik): 1985

Thielallee 38: März 1997

Thielallee 47 (Medizingeschichte): 28.2.2014

Thielallee 63-67 (Hahn-Meitner-Bau): 1961, 1984, 27.10.2010

Thielallee 71 (Medizingeschichte): 28.2.2014

Thielallee 73 (Berlin Consortium for German Studies) : Dezember 2012

U

Universitätsstraße 3b (Medizingeschichte): 28.2.2014

V

Van't-Hoff-Straße 6 (Mensa): 8.3.1953, 11.1.2010

Van't-Hoff-Straße 8 (Rechtswissenschaft): 1959

W

Wasgenstraße 75 (Studentendorf Schlachtensee): 1.11.1959, 19.8.1963

Wiesbadenerstraße 18 (Internationales Begegnungszentrum): 7.4.2011

Z

Ziegelstraße 5-9 (Medizingeschichte): 28.2.2014

 

Verantwortlich für den Inhalt: chronik@fu-berlin.de – zuletzt aktualisiert am: 15.09.2014

 

Home   |   Literatur   |   nach oben