Berlin

Mehr als nur ein Sport: Skaten in Berlin – Teil 2 (Audio)

2018-07-31T11:39:22+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Hören|Tags: , , , , |

Skateboarding ist mehr als ein Sport – jedenfalls für Skater. Skaten ist ein Lebensgefühl, manch einer oder eine möchte durch das Rollbrett nicht nur sich, sondern auch andere bewegen. Was ist das besondere an der Szene? Und warum gibts da so wenig Frauen? Wie bereitet sich der bisher frei organisierte Sport darauf vor, olympisch zu [...]

Mehr als nur ein Sport: Skaten in Berlin – Teil 1 (Audio)

2019-07-29T11:09:44+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Hören|Tags: , , , , |

Skateboarding ist mehr als ein Sport – jedenfalls für Skater. Skaten ist ein Lebensgefühl, manch einer oder eine möchte durch das Rollbrett nicht nur sich, sondern auch andere bewegen. Was ist das besondere an der Szene? Und warum gibts da so wenig Frauen? Wie bereitet sich der bisher frei organisierte Sport darauf vor, olympisch zu [...]

Obdachlos im Berliner Winter (Audio)

2018-07-31T11:34:14+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Gefühl + Glaube, Hören|Tags: , , , , |

Rund 6000 Obdachlose gibt es in Berlin. Viele von ihnen übernachten auf einer Parkbank, im U-Bahnhof oder auf einem ungeschützten Bürgersteig. Wir haben mit Menschen gesprochen, die auf der Straße leben. Wie überstehen sie die Nacht? Ergänzend berichten Ehrenamtliche verschiedene Einrichtungen von ihren Erfahrungen. […]

Antisemitismus in Friedenau – und eine Frau, die sich den Rechten entgegenstellt

2019-07-30T10:02:32+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Gefühl + Glaube, Lesen|Tags: , , , , , , , , , , |

Seit einigen Jahren werden im Berliner Stadtteil Friedenau Stolpersteine geschwärzt und Gedenktafeln beschmiert. Immer wieder zeigen rechte Vandalen ihre Ablehnung gegenüber dem Andenken an die Opfer des Nationalsozialismus: Es kommt zu Sachbeschädigungen, Drohungen, Einschüchterungsversuchen. Doch davon lässt sich die Friedenauer Anwohnerin Petra Fritsche nicht abschrecken. Tagtäglich setzt sie sich für die Gedenkpolitik in ihrem Bezirk [...]

Sicher im Sattel – auf dem Fahrrad durch Berlin (Video)

2018-07-31T11:57:26+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Sehen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , |

Nachrichten von Fahrradunfällen gehören in Berlin fast zur Tagesordnung – immer wieder mit tödlichem Ausgang. Was muss sich ändern? Dieser Beitrag begleitet einen Fahrradkurier und lässt einen Ehrenamtlichen der Initiative Volksentscheid Fahrrad zu Wort kommen. […]

One Place One Face – die ganze Sendung im Winter 2017/18 (Video)

2018-07-31T11:57:43+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Gefühl + Glaube, Macht + Medien, One Place One Face, Sehen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , , , |

Zu diesen Themen waren die Studierenden dieses Semester mit Kameras unterwegs: Nachrichten von Fahrrad-Unfällen gehören in Berlin fast zur Tagesordnung – immer wieder mit tödlichem Ausgang. Was muss sich ändern? Außerdem: Der Hashtag #metoo hat für viele Diskussionen gesorgt. Was ist und was bewirkt sexualisierte Gewalt? Sowie: Geflüchtete Studierende – gibt´s die überhaupt? [...]

Nachts arbeiten: Im Rhythmus bleiben und viel grüner Tee (Video)

2018-01-19T15:11:27+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Gefühl + Glaube, One Place One Face, Sehen|Tags: , , , , , , , , , , |

Nicht nur Eulen sind nachtaktiv, auch viele Berliner*innen arbeiten bis in die Puppen. Die Studierenden erfahren am eigenen Leibe wie es ist, zu arbeiten, wenn andere feiern, als sie mit der Kamera durchs nächtliche Berlin ziehen. […]

Straßenmusik in Berlin: Der Platz wird knapp (Video)

2017-08-10T13:59:32+00:00 Kategorien: Kunst + Können, One Place One Face, Sehen|Tags: , , , , , , , , , |

In Berlin genießen viele Musiker*innen die Freiheit, auf der Straße Musik zu machen. Für die einen geht’s dabei um’s Überleben, für andere ist es bloß ein Hobby. Die Szene wächst, die Konkurrenz um die besten Plätze wird größer. Und eine unbrechenbare Bürokratie macht es Neulingen schwer. […]

Flucht, Fremde, Freundschaft (Video)

2019-07-29T10:59:54+00:00 Kategorien: Gefühl + Glaube, One Place One Face, Sehen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , , , , |

Was hilft Menschen mit Fluchthintergrund zurück in ein normales Leben? Um die Fremde zu überwinden, bringt ein Tandem-Projekt Neuberliner*innen mit Eingesessenen zusammen. Beim ersten Treffen gilt es, die Angst zu überwinden. In der ganzen Sendung gibt es ein Interview mit einer Macherin des Beitrags über „Start with a Friend“ zu sehen. […]

Stiller und lauter Protest gegen Bedingungen in Notunterkünften für Geflüchtete

2017-08-08T11:54:45+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , |

Ein sonniger Tag in Berlin-Wilmersdorf. Zwei Männer sitzen draußen und spielen Karten. Keine ungewöhnliche Szenerie, würden diese beiden Männer nicht auf einer alten Matratze vor der Notunterkunft für Geflüchtete im ehemaligen Rathaus Wilmersdorf sitzen. Es sind die letzten Beteiligten eines mehrtägigen Protestes in der Brienner Straße 16, der sich gegen die bestehenden Wohnverhältnisse in der [...]

Eine Eckkneipe in Berlin (Audio)

2017-08-09T10:58:32+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Hören|Tags: , , , , , , , , , |

Aus der Zeit gefallen und überflüssig oder echt authentisch und das „wahre“ Berlin? Sicher ist, dass Kneipen zur Kiezkultur gehören. Vereinzelt sieht man sie noch zwischen Szeneläden die Stellung halten: Die holzvertäfelten Höhlen, in denen sich ein wilder Menschen-Mix am Bier festhält. Die Distille im Bergmannkiez ist so ein Original, seit 1890, das bisher alle [...]

Heimatlos zwischen Istanbul und Berlin (Audio)

2019-07-29T11:10:02+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Gefühl + Glaube, Hören|Tags: , , , , , , , , , |

Putschversuch, Einschränkung der Pressefreiheit, Islamisierung und ein Ja beim Referendum zur Einführung des Präsidialsystems. Die Türkei macht zurzeit einen tiefgreifenden Wandel durch. Vor diesem Hintergrund wird die Geschichte von zwei Studierenden aus Istanbul erzählt. Sie vermissen ihre Heimat, schwärmen vom Istanbul, das noch vor ein paar Jahren Zentrum kultureller und künstlerischer Vielfalt war. Zugleich versuchen [...]