Politik

Queer Refugees

2017-07-06T12:18:03+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , , |

Homosexualität ist ein Fluchtgrund. In einigen Ländern werden Menschen in ihrer Heimat verfolgt, gefoltert, eingesperrt oder gar ermordet, weil sie schwul sind. In welcher Situation befinden sich queere Geflüchtete in Berlin? Ich sprach mit Jörg Steinert, Pressesprecher des Lesben- und Schwulenverbandes (LSVD). Der LSVD bietet viele Beratungen für homosexuelle Geflüchtete an und setzte sich stark [...]

Das Kottbusser Tor – ein Ort mit zwei Gesichtern

2017-07-06T12:18:03+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , , , , |

Drogengeschäfte, Raubdelikte, Körperverletzung, sexuelle Belästigung – die Kriminalität am Kotti steigt. Gleichzeitig ist es immer noch eine Art „place to be“. Wir waren vor Ort, um die Widersprüchlichkeit genauer unter die Lupe zu nehmen. Ein Artikel – zwei Erfahrungsberichte. […]

Die Wahrheit über den Wedding

2017-08-08T13:58:29+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , |

Schon in diesem Artikel über Kulturfestivals im Wedding übt Eberhard Elfert viel Kritik. Kulturelle Entwicklung im Wedding sei nicht gewollt und „Entwicklungsverhinderer“ würden ganz bewusst mit historischen Mythen argumentieren, um ihren eigenen Lebensstil zu erhalten. In einem zweiten Interview äußert er nun Erstaunliches über den Bezirk, der seit 20 Jahren „im Kommen“ ist. Ein Interview über [...]

Das sind die Berliner Parteispender

2017-07-06T12:18:04+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien, Medieninformatik|Tags: , , , , , , |

Parteispenden sind die wesentliche Grundlage der heutigen Parteienfinanzierung. Daher ist es wichtig diese umfangreiche Menge an Daten für den Leser visuell ansprechend und einfach erfassbar zu gestalten. Im Rahmen eines Medienprojektes, im Studiengang Medieninformatik der Technischen und Freien Universität Berlin, widmeten wir uns dieser Aufgabe. Dieses Projekt befasst sich ausschließlich mit lokalpolitischen Spenden in Berlin.

Werden in Europa wieder Mauern gebaut?

2017-07-06T12:18:10+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , , |

25 Jahre nach dem Berliner Mauerfall, scheint es, als ob in Europa abermals Mauern errichtet werden. Dieses Mal handelt es sich um nationalstaatliche Mauern, die drohen, Europa zu spalten. Ein Interview mit Sabine von Oppeln von der Freien Universität Berlin und René Jokisch von dem deutschen Bundestag. […]

Guerilla Grün – Pflanz deine Stadt !

2017-07-06T12:18:14+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , , |

Wer seine Zuversicht Wurzeln schlagen sehen möchte, der suche sich einen von von rund 440.000 Berliner Straßenbäumen und pflanze einen kleinen Garten drumherum. Guerilla Gardening steht nicht nur für den unbändigen Impuls einfach drauf los zu gärtnern, es ist der Anspruch an ein besseres Leben. […]

News Shows: New Way to Politics?

2017-07-06T12:18:14+00:00 Kategorien: Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , |

Biting satire and witty analysis combined with current events updates are the essence of the rising format of full-length humorous news programs. These shows mimic traditional television news programs, including anchor(s) and often special segments, correspondents, and interviews, but with an approach to news based in comedy and satire. […]

Augen und Ohren der Welt: Kriegsfotograf Fabrizio Bensch (Video)

2017-07-26T14:16:16+00:00 Kategorien: Macht + Medien, One Place One Face, Sehen|Tags: , , , , , , , , , , , |

Wozu reisen Journalisten in Kriegsgebiete? Warum riskieren Fotografen und Kameraleute ihr Leben an der Front? Fabrizio Bensch, Fotograf der Nachrichtenagentur Reuters, bezeichnet Journalisten als die Augen und Ohren der Welt. Damit wir als Bevölkerung und Wähler wissen, was auf der Welt passiert, reisen Bensch und seine Kollegen in die Krisengebiete der Welt. Der Fotograf berichtet [...]

Wie Politiker Social Media nutzen: zwischen Transparenz und Marketing

2017-07-06T12:18:16+00:00 Kategorien: Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , , , |

Transparenz und Bürger-Dialog stehen spätestens seit dem Einzug der Piratenpartei ins Berliner Abgeordnetenhaus hoch auf der medialen und politischen Agenda. Selbst konservative Politiker benutzen Facebook und Twitter. Social-Media allein reicht aber nicht aus, um ein zunehmendes Bedürfnis der Bürger nach Transparenz zu befriedigen. […]

Liquid Democracy im Web 2.0

2017-07-06T12:18:17+00:00 Kategorien: Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , |

Im alten Griechenland war direkte Demokratie an der Tagesordnung. In modernen Flächenstaaten wie Deutschland scheint dieses Verfahren aufgrund zu hoher Komplexität nicht umsetzbar. Die Piratenpartei in Deutschland hat sich als Ziel gesetzt, das Internet zu nutzen, um den Menschen mit Hilfe eines digitalen Marktplatzes wieder eine Stimme zu verleihen. „Liquid Feedback“ nennt sich das Programm, [...]

„Twitter entwickelt eine Menge Möglichkeiten“

2017-07-06T12:18:17+00:00 Kategorien: Lesen, Macht + Medien, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , |

Axel Maireder ist von Wien nach Berlin gekommen, um Ergebnisse seiner Untersuchungung über Twitter vorzustellen. Mit zwei anderen Wissenschaftlern hat er Tausende von Tweets österreichischer PolitikerInnen, ExpertInnen oder BürgerInnen analysiert. Ist Twitter ein chaotischer Dschungel oder eine geordnete Karte? Offenbar irgend etwas dazwischen. […]

Geschäfte mit Milchpulver (Video)

2017-07-26T14:13:31+00:00 Kategorien: One Place One Face, Sehen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , , |

Selber Stillen oder Milchpulver nehmen? Eine Frage, die sich viele Mütter stellen müssen. Zurzeit wäre Stillen die wohl sicherere Variante. Warum? Keine Engpässe, keine Gesundheitsrisiken. Dieser Beitrag setzt sich mit dem Thema des Milchpulver-Skandals in China und der Situation in Deutschland auseinander. Doreen Anders ist Studentin der  Kommunikationswissenschaft im sechsten Semester. Für sie [...]

Berlin im Porträt (Video)

2017-07-26T14:15:15+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Kunst + Können, Macht + Medien, One Place One Face, Sehen|Tags: , , , , , , , |

Berlin... Hauptstadt? Touristenmekka? Alternatives Kunstzentrum? Oder Ziel für große Geldinvestitionen? Wie sieht die Zukunft Berlins aus? Wird die Stadt ihre Ecken und Kanten verlieren? Diese Fragen stellen sich die Spanierin Laura und der Berliner Gianni bei einem Spaziergang durch besondere Orte Berlins... Laura Robayna Benítez kommt aus Teneriffa, Spanien, und studiert Journalistik und [...]

Die ist illegal! Wen kümmert’s?

2017-07-06T12:18:18+00:00 Kategorien: Lesen, Macht + Medien, Wissen + Wirken|Tags: , , , , |

Eine eindeutige Rechtslage für Babyklappen in Deutschland hatten sich Babyklappenbetreiber und der Ethikrat erhofft. Doch sie wurden von Familienministerin Kristina Schröder enttäuscht. Das neue Gesetz schafft lediglich die neue Möglichkeit zur vertraulichen Geburt. Babyklappen sollen weiter bestehen bleiben, obwohl sie gegen mehrere Gesetze verstoßen. […]