Berlin + Brandenburg

Vereinbarkeit von Familie und Beruf am Theater: Da muss sich jeder selbst drum kümmern

2021-04-30T13:07:54+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Kunst + Können, Lesen, Lesetipp|Tags: , , , , , , , |

Kind und Karriere? Beim Thema Vereinbarkeit ist viel abhängig vom Arbeitgeber und seinem Willen zur Zusammenarbeit. Diese Schwierigkeiten vervielfachen sich am Theater – in einer Berufsbranche, deren Markt nicht nur durch objektive Maßstäbe für Berufseignung, sondern durch künstlerische Freiheit geprägt ist. […]

Arbeiten für Gewaltopfer: „Und beim nächsten Mal schlägt er mich vielleicht tot“

2021-05-03T12:22:13+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Lesetipp|Tags: , , , , , , , |

Das Thema „häusliche Gewalt“ hat im Laufe der Pandemie in der Öffentlichkeit und in der Politik an Aufmerksamkeit gewonnen. Doch schon vor Corona standen Schutzeinrichtungen für Opfer häuslicher Gewalt vor großen Herausforderungen – es fehlen nach wie vor ausreichend Schutzplätze. Angelika May, Mitgründerin des Berliner Vereins Frauenzimmer e.V., beschreibt diese Herausforderungen bei der Arbeit in [...]

Stolpersteine in Charlottenburg-Wilmersdorf: Gisela Morel-Tiemann im Interview

2021-04-30T13:12:12+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Lesetipp, Macht + Medien, Wissen + Wirken|Tags: |

„Wir Nachgeborenen tragen keine Schuld an den Verbrechen, die von Deutschen begangen wurden. Aber wir sind verantwortlich dafür, dass sie nicht vergessen werden.“ Gisela Morel-Tiemann, 77 Jahre alt, Rentnerin und ehrenamtliche Koordinatorin der Stolperstein-Initiative Charlottenburg-Wilmersdorf, spricht über die Stolpersteine im Bezirk und deren große Bedeutung für die Erinnerungskultur in Deutschland. […]

Vom Hörsaal in den Regiestuhl (Video)

2021-04-09T13:11:17+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Sehen, Sehtipp, Sendungen|Tags: , , , , , |

Eben noch im Hörsaal gesessen und wenige Stunden später vor und hinter der Kamera einer Kurzfilmproduktion? Klingt komisch, ist aber die Realität von Sophia Gusenko und Maria Groß, die gerade neben dem Studium an ihrem ersten Film mitwirken. Sie berichten von den Herausforderungen, den Möglichkeiten und dem Spaß am Set. […]

Weitergeben statt Wegwerfen – Wie zwei Berliner Start-Ups Lebensmittel retten (Video)

2021-04-09T13:11:40+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, One Place One Face, Sehen, Sehtipp|Tags: , , , , |

In Deutschland werden mehr Lebensmittel weggeworfen als je zuvor – darunter leidet besonders die Umwelt. Die Berliner Supermarkt-Kette „SirPlus“ und die Plattform Foodsharing bieten jeweils neue Ansätze, die uns allen dabei helfen sollen, weniger zu Lebensmittel zu verschwenden. […]

„Irgendwas mit Medien!“ (Audio)

2021-04-09T13:12:13+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Hören, Places and Voices, Sendungen|Tags: , , , , |

„Irgendwas mit Medien“ ist die Devise für Anna Stolzke, Katharina Hoffmann, Paul Dösch und Hande Liebig. Sie studieren Publizistik- und Kommunikationswissenschaft – und haben noch keine Ahnung, was daraus werden soll. Hier knöpfen sie sich den Radiojournalismus vor. Ein Beitrag über Zufall, Schicksal und berufliche Lebenswege. […]

Krisentelefonat auf dem Sofa – Wie Berliner Suchthilfen trotz Corona ihre Arbeit machen (Audio)

2021-04-09T13:10:52+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Hören, Hörtipp, Places and Voices, Sendungen|Tags: , , , , , |

Beziehungsarbeit auf Distanz? Klingt schwierig und ist es auch. Wir haben uns gefragt, wie Suchthelfer*innen überhaupt noch Süchtigen helfen können in Pandemie-Zeiten. Wir sprechen mit Berliner Suchtberatungsstellen über Herausforderungen und die Befürchtung, daß Süchtige unbemerkt untergehen im Lockdown. Wir bedanken uns bei Kathrin Lewkowicz, Thomas Knuf und Sylvia Schröder für die aufschlussreichen Gespräche. [...]

Zeit für einen Umbruch: Die Welt der Unternehmerinnen

2020-10-05T16:34:41+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , , |

Frauen sind zwar auf dem Papier gleichberechtigt, kämpfen aber nach wie vor mit Benachteiligungen in der Arbeitswelt und damit verbundenen geringen Aufstiegschancen. Die Selbstständigkeit bietet somit für immer mehr Frauen eine zunächst vielversprechende Alternative. Jeanette Zeidler von der „Gründerinnenzentrale“ gibt Einblick in die Barrieren der Unternehmerinnen-Welt. […]

Skype-Meetings, Schnuller und Schuldgefühle – wie die Corona-Krise Mütter trifft

2020-08-27T12:21:08+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , |

Seit Monaten hinterlässt die Corona-Krise in allen Bereichen des Lebens tiefe Spuren. Mit knapp 200.000 Erkrankten und über 9.000 Toten in Deutschland trifft die Pandemie die Gesellschaft schwer. Besonders darunter zu leiden haben ersten Erkenntnissen zufolge Gastronomie, Tourismus und die Event-Branche. Wenn man sich abseits der Großkonzerne umschaut, wird deutlich, dass auch einzelne Bevölkerungsgruppen stärker [...]