In Obhut der KI – Toms Tag im Jahr 2034 (Audio)

In Obhut der KI – Toms Tag im Jahr 2034 (Audio)

Im Jahr 2034 begleiten Carl und Lukas den 29-jährigen Tom durch seinen Alltag. Alles – von Toms Blutdruck bis zu seinen Bankdaten – wird ständig von Staat, Unternehmen und Arbeitgeber erfasst und ausgewertet. Reine Zukunftsmusik oder in Zeiten von Alexa & Co. bereits Realität?

Von Carl Winterhagen und Lukas Freyer.

Ein Beitrag aus „Places and Voices“, der Hörfunksendung des Praxisseminars Hörfunk im Wintersemester 2019/20 unter der Leitung von Anja Kretschmer. Die ganze Sendung lief auf ALEX BERLIN.

Ein Projekt des Instituts für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit dem Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ).
2020-01-16T10:19:00+00:00 Kategorien: Hören, Hörtipp, Places and Voices, Sendungen|Tags: , , , |