Arbeit

Zeit für einen Umbruch: Die Welt der Unternehmerinnen

2020-10-05T16:34:41+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , , |

Frauen sind zwar auf dem Papier gleichberechtigt, kämpfen aber nach wie vor mit Benachteiligungen in der Arbeitswelt und damit verbundenen geringen Aufstiegschancen. Die Selbstständigkeit bietet somit für immer mehr Frauen eine zunächst vielversprechende Alternative. Jeanette Zeidler von der „Gründerinnenzentrale“ gibt Einblick in die Barrieren der Unternehmerinnen-Welt. […]

Skype-Meetings, Schnuller und Schuldgefühle – wie die Corona-Krise Mütter trifft

2020-08-27T12:21:08+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , |

Seit Monaten hinterlässt die Corona-Krise in allen Bereichen des Lebens tiefe Spuren. Mit knapp 200.000 Erkrankten und über 9.000 Toten in Deutschland trifft die Pandemie die Gesellschaft schwer. Besonders darunter zu leiden haben ersten Erkenntnissen zufolge Gastronomie, Tourismus und die Event-Branche. Wenn man sich abseits der Großkonzerne umschaut, wird deutlich, dass auch einzelne Bevölkerungsgruppen stärker [...]

Der erste Arbeitsmarkt, die Werkstätten und viele Probleme

2020-08-27T12:06:17+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Lesetipp|Tags: , , , , |

Über Arbeit wurde in den letzten Monaten oft gesprochen: Wie man sich am besten im Homeoffice fit hält, welche Branche es jetzt besonders schwer hat und vor allem, welche Berufe für das Funktionieren einer Gesellschaft wirklich relevant sind. Es gab Diskussionen über staatliche Hilfen für die Lufthansa und die Automobilindustrie und immer wieder ging es [...]

Arabische Frauen: Arbeiten zwischen zwei Gesellschaften

2020-09-07T11:09:49+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Kunst + Können, Lesen, Lesetipp|Tags: , , , , , |

„Aus sozialer Perspektive braucht man eine Arbeit und Geld, damit man leben kann. Das Arbeitskonzept hat sich im Laufe der Zeit zu der heutigen Form entwickelt, also ist Arbeit Teil eines komplizierten Systems“, sagt Razan Naser Eddin und malt dabei ein Gemälde. Die 24-jährige Malerin hat aber ihre eigene Idee von Arbeit: „Aus meiner persönlichen [...]

Ist die Frau in der Politik in der Minderheit?

2020-08-27T12:37:00+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , |

Dörte Jacobi. Gebürtige Hallenserin und seit Ende 2015 Stadträtin der Partei „Die Partei“ in Halle (Saale). Mit zehn Jahren war es einer ihrer vielen Traumberufe, Bundeskanzlerin zu werden. Ihr Großvater warnte: „Dörte, du bist viel zu loyal um Politikerin zu werden.“ Dennoch hat sie einen Weg gefunden, ihrem Traum ein klein wenig näher zu kommen. [...]

Asyl und Arbeit: Über jede Hürde hinweg

2020-02-12T18:35:56+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , , |

Vier Jahre ist es her, dass rund 1,2 Millionen Menschen nach Deutschland kamen um hier Schutz zu suchen. Betrachten wir die Situation heute in der Hauptstadt: Knapp zehntausend Asylanträge zählte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im vergangenen Jahr. Doch wie ergeht es diesen Menschen hier? […]

Jung, frei, selbstständig?

2019-04-16T09:47:16+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Kunst + Können, Lesen, Lesetipp|Tags: , , , , , , , |

Ob freischaffender Filmemacher oder selbstständiger Eventdienstleister –Berlin bietet als innovative und vielfältige Stadt einen erfolgsversprechenden Nährboden für selbstständige Arbeit. Doch Freiheit kann auch Unsicherheit bedeuten.  […]

Frauenarbeit in Ost- und Westdeutschland: Lebensentwürfe ändern sich langsam

2019-03-28T18:10:32+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , , , |

Auch drei Jahrzehnte nach der Wiedervereinigung gibt es in Deutschland noch große Unterschiede in der Sozialisation und Lebensweise der Menschen. Deutlich wird das auch am Beispiel der Erwerbstätigkeitsquoten von Frauen in Ost- und Westdeutschland. Bis heute existieren Unterschiede in der Wahrnehmung und im Stellenwert von Arbeit. Diese beeinflussen die Lebensperspektiven von Frauen nachhaltig. Von David [...]

Berufswahl – (K)eine Frage des Geschlechts

2019-03-28T18:08:20+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Wissen + Wirken|Tags: , , |

Vorurteile über Männer und Frauen sind in der Gesellschaft tief verankert. Nach wie vor gilt es als ungewöhnlich, wenn ein Mann von Beruf Kindergärtner ist. Woher kommen diese Vorurteile? Wie sexistisch ist unsere Arbeitswelt? Sabine K. (56) und Max W. (23) sprechen mit uns über ihre Erfahrungen. Sabine ist gelernte Softwareentwicklerin. Sie hat durch ihre [...]

Janinas Alltag auf dem zweiten Arbeitsmarkt

2019-03-28T18:07:04+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Lesetipp, Wissen + Wirken|Tags: , , , , |

Arbeit in Deutschland kennt viele Formen und Facetten. Die einen arbeiten als Kanalarbeiter*innen, die anderen als Freiberufler*innen und wieder andere als Angestellte im öffentlichen Dienst. Trotz unterschiedlicher Gehälter, ungleicher Bedingungen und verschiedener Steuersätze gibt es eine Gemeinsamkeit: Sie alle befinden sich im System des ersten Arbeitsmarktes. Für Menschen, die den Anforderungen nicht gerecht werden können, existiert [...]

Die neue Generation Landwirtschaft

2019-03-28T18:06:29+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Lesetipp, Wissen + Wirken|Tags: , , , |

Ständige Modernisierung, größere und bessere Maschinen, leistungsfähigere Tiere – die Landwirtschaft hat sich rasant entwickelt. Sie ist auf den Zug des globalen Wettbewerbs aufgesprungen. Höher, weiter, besser. Doch wie entwickelt sich der Beruf des Landwirts? von Ina Raterink und Hristo Lolovski Samstagmorgen auf einem Schweinehof. Die Arbeitsklamotten anziehen und checken, ob alle Schweine genügend Futter [...]