Politik

Aufwachsen zwischen Clankriminalität und Idylle: Das Leben im Bezirk der vielen Nationen

2022-10-22T00:08:57+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , |

Es ist Sommer. Der warme Wind weht über die Sonnenallee in Berlin Neukölln und lässt den Asphalt der Straße glitzern. Hinter dem Sonnencenter befindet sich die High-Deck-Siedlung, eine Gemeinschaftssiedlung mit etwa 6000 BewohnerInnen. Die baulich-funktionale Trennung von FußgängerInnen und dem Autoverkehr ermöglicht eine hochgelagerte, begrünte Fläche, dem sogenannten High-Deck. In der Joseph-Schmidt-Straße, eine der Straßen, [...]

Für eine sorgende und lebendige Nachbarschaft

2022-10-22T00:03:53+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , , |

Seit 2019 bringt die Nachbarschaftshilfe Steglitz-Zehlendorf ehrenamtliche Helfer*innen und Menschen mit Unterstützungs- oder Kontaktbedarf zusammen. Im Nachbarschaftsladen in der Berlinickestraße erzählen Koordinatorin Nina Karbe, Helfer Marcel M. und Nachbarin Dolores Mellenthin von ihrem Projekt. […]

Ist die Frau in der Politik in der Minderheit?

2020-08-27T12:37:00+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , |

Dörte Jacobi. Gebürtige Hallenserin und seit Ende 2015 Stadträtin der Partei „Die Partei“ in Halle (Saale). Mit zehn Jahren war es einer ihrer vielen Traumberufe, Bundeskanzlerin zu werden. Ihr Großvater warnte: „Dörte, du bist viel zu loyal um Politikerin zu werden.“ Dennoch hat sie einen Weg gefunden, ihrem Traum ein klein wenig näher zu kommen. [...]

Breitscheidplatz. Ein Jahr danach: “Statistisch gesehen sterben die meisten Leute im Bett. Also geh raus!“

2022-07-03T18:59:26+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , |

Julia und Paula (Namen geändert) sind 17 Jahre alt. Die Abiturientinnen waren vor anderthalb Jahren auf dem Breitscheidplatz in Berlin-Charlottenburg, als der Terrorist Anis Amri mit einem LKW in den dortigen Weihnachtsmarkt fuhr und elf Menschen tötete. Wir treffen sie zum Interview am Rande des Volksparks Schöneberg-Wilmersdorf. […]

One Place One Face – die ganze Sendung im Sommersemester 2018

2019-02-19T14:41:21+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, One Place One Face, Sehen, Sendungen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , , , |

Auch in diesem Semester sind Studierende der FU Berlin wieder durch die Stadt gezogen, um mit ihren Kameras spannende Geschichten einzufangen. Unter dem Titel Bewegung sind drei ganz verschiedene Beiträge entstanden: 219a – was bedeutet der umstrittene Paragraph eigentlich und warum kämpft eine studentische Organisation für seine Abschaffung? Fitness – Alltag zwischen Training und Ernährungstracking. [...]

219a – ein Paragraph mit Folgen (Video)

2019-07-29T10:59:45+00:00 Kategorien: Sehen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , |

Paragraph 219a? Schon mal davon gehört? Nein? Solltest du aber! Die Studentenbewegung „Medical Students for Choice“ befassen sich ausführlich mit diesem Paragraphen des Strafgesetzbuchs. Wir haben uns mit ihnen getroffen und nachgefragt! Was besagt der Paragraph? Mit welchen Folgen? Was muss passieren? […]

One Place One Face – die ganze Sendung im Winter 2017/18 (Video)

2018-07-31T11:57:43+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Gefühl + Glaube, Macht + Medien, One Place One Face, Sehen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , , , |

Zu diesen Themen waren die Studierenden dieses Semester mit Kameras unterwegs: Nachrichten von Fahrrad-Unfällen gehören in Berlin fast zur Tagesordnung – immer wieder mit tödlichem Ausgang. Was muss sich ändern? Außerdem: Der Hashtag #metoo hat für viele Diskussionen gesorgt. Was ist und was bewirkt sexualisierte Gewalt? Sowie: Geflüchtete Studierende – gibt´s die überhaupt? [...]

Kulinarisch spannend, rechtlich fragwürdig: Die Thaiwiese zwischen Kult und Kommerz

2017-07-06T12:17:56+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , , , , , |

Den Wilmersdorfer Preußenpark kennt außer seinen Anwohnern kaum jemand, doch als „Thaiwiese“ erfreut er sich großer Beliebtheit über die Grenzen des Bezirks hinaus. Von April bis Oktober wird hier authentisch thailändisches Essen verkauft – ein Stück Bangkok im Herzen Berlins. Aber: eigentlich dürfte überhaupt nichts verkauft werden. Eine Reportage über ein Kuriosum. […]

„Es gab ein Heim mitten im Wald“

2017-08-08T13:51:55+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , |

In Deutschland Fuß zu fassen, ist für alle Geflüchteten schwierig. Am schwersten dürfte es jedoch für Kinder und Jugendliche sein, die ohne Eltern oder andere Angehörige, die Flucht hinter sich gebracht haben. Cem Gömüsay, Koordinator der Initiative „Charlottenburg hilft“, spricht im Interview über die Bemühungen um unbegleitete minderjährige Geflüchtete und die bürokratischen Hürden, die es [...]

„Demokratie muss von unten wachsen.“

2017-07-06T12:18:02+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , , , |

Thilo Urchs, Fraktionsvorsitzender der Linken in der Bürgerverordenetenversammlung von Berlin-Mitte und Mitglied im Ausschuss für Transparenz und Bürgerbeteiligung, äußert sich zum Bündnis „Wahlrecht für Alle“, Politikdesinteresse und dem Grundsatz demokratischer Strukturen. […]

Lücken im Sozialsystem – Obdachlose in Berlin-Mitte

2017-07-26T13:08:27+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , , |

Jeder kennt das Problem, doch nur die wenigsten wissen wirklich, wie es obdachlosen Menschen in Berlin geht und warum sie auf der Straße leben. Der U-Bahnhof Hansaplatz in Mitte ist ein Ballungspunkt für Obdachlose, im Winter stehen die Türen für die Kältehilfe offen. Wir haben Betroffene und Kenner der Szene gefragt, wie es um das [...]