20S

Zeit für einen Umbruch: Die Welt der Unternehmerinnen

2020-10-05T16:34:41+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , , |

Frauen sind zwar auf dem Papier gleichberechtigt, kämpfen aber nach wie vor mit Benachteiligungen in der Arbeitswelt und damit verbundenen geringen Aufstiegschancen. Die Selbstständigkeit bietet somit für immer mehr Frauen eine zunächst vielversprechende Alternative. Jeanette Zeidler von der „Gründerinnenzentrale“ gibt Einblick in die Barrieren der Unternehmerinnen-Welt. […]

Skype-Meetings, Schnuller und Schuldgefühle – wie die Corona-Krise Mütter trifft

2020-08-27T12:21:08+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , |

Seit Monaten hinterlässt die Corona-Krise in allen Bereichen des Lebens tiefe Spuren. Mit knapp 200.000 Erkrankten und über 9.000 Toten in Deutschland trifft die Pandemie die Gesellschaft schwer. Besonders darunter zu leiden haben ersten Erkenntnissen zufolge Gastronomie, Tourismus und die Event-Branche. Wenn man sich abseits der Großkonzerne umschaut, wird deutlich, dass auch einzelne Bevölkerungsgruppen stärker [...]

Der erste Arbeitsmarkt, die Werkstätten und viele Probleme

2020-08-27T12:06:17+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Lesetipp|Tags: , , , , |

Über Arbeit wurde in den letzten Monaten oft gesprochen: Wie man sich am besten im Homeoffice fit hält, welche Branche es jetzt besonders schwer hat und vor allem, welche Berufe für das Funktionieren einer Gesellschaft wirklich relevant sind. Es gab Diskussionen über staatliche Hilfen für die Lufthansa und die Automobilindustrie und immer wieder ging es [...]

Arabische Frauen: Arbeiten zwischen zwei Gesellschaften

2020-09-07T11:09:49+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Kunst + Können, Lesen, Lesetipp|Tags: , , , , , |

„Aus sozialer Perspektive braucht man eine Arbeit und Geld, damit man leben kann. Das Arbeitskonzept hat sich im Laufe der Zeit zu der heutigen Form entwickelt, also ist Arbeit Teil eines komplizierten Systems“, sagt Razan Naser Eddin und malt dabei ein Gemälde. Die 24-jährige Malerin hat aber ihre eigene Idee von Arbeit: „Aus meiner persönlichen [...]

Ist die Frau in der Politik in der Minderheit?

2020-08-27T12:37:00+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , |

Dörte Jacobi. Gebürtige Hallenserin und seit Ende 2015 Stadträtin der Partei „Die Partei“ in Halle (Saale). Mit zehn Jahren war es einer ihrer vielen Traumberufe, Bundeskanzlerin zu werden. Ihr Großvater warnte: „Dörte, du bist viel zu loyal um Politikerin zu werden.“ Dennoch hat sie einen Weg gefunden, ihrem Traum ein klein wenig näher zu kommen. [...]

Wie echt ist virtueller Kontakt? (Video)

2020-10-07T14:52:46+00:00 Kategorien: One Place One Face, Sehen, Sehtipp, Sendungen|Tags: , , , , , |

Wir alle werden ganz besonders in Krisenzeiten überflutet von Nachrichten. Wie verändert Krisenberichterstattung unseren Alltag? Angst, Neugier, Überforderung, Gleichgültigkeit – was löst die zunehmende Menge an Nachrichten bei jungen Leuten aus? Dieser Beitrag bietet einen Einblick in die Routine von zwei medial geprägten jungen Frauen. […]

Suchoptimierung – der Sieg des Schlagwortes (Audio)

2020-10-13T11:58:06+00:00 Kategorien: Hören, Hörtipp, Places and Voices, Sendungen|Tags: , , , , , |

Wer einen Artikel veröffentlicht, möchte, dass dieser möglichst schnell und häufig gefunden wird. Um Reichweite zu bekommen, müssen mehrere Kriterien erfüllt sein. Ein ausschlaggebender Faktor ist das Suchmaschinen optimierte Schreiben, kurz: SEO (search engine optimization). Janna Meyer und Isabella Knopf wollten wissen, was es bedeutet eine Online-Journalist*in zu sein. Sie haben Mirja Raff von SWR3 [...]

Körperprojektionen (Audio)

2020-10-13T11:57:54+00:00 Kategorien: Hören, Hörtipp, Places and Voices, Sendungen|Tags: , , , , , |

Was macht es mit unserem Denken, wenn wir nur perfekte Körper als Ideal auf Instragram vorgelebt bekommen? Was ist authentisch, was inszeniert? Und ist es verwerflich, seinen Körper immer mehr updaten und verändern zu wollen? Sophia Juen geht diesen Fragen auf den Grund und hat sich mit der Online-Redakteurin und Instagramerin Marie Vera vom „Missy [...]

Künstliche Intelligenz als Chance für den Journalismus von morgen? (Video)

2020-10-06T14:50:33+00:00 Kategorien: One Place One Face, Sehen, Sehtipp, Sendungen|Tags: , , , , |

Kann unsere Arbeit von Maschinen ersetzt werden? Diese Befürchtung beschäftigt immer mehr Menschen. Auch Journalist*innen werden in ihrem Berufsalltag mit der Anwendung von Künstlicher Intelligenz konfrontiert. Die Nachrichtenredaktion von Microsofts Webportal MSN hat bereits Redakteure durch KI ersetzt, die nun die Inhalte zusammenstellt. Doch vielleicht ist ja der Mensch unersetzbar und die Angst vor KI [...]