One Place One Face – die ganze Sendung im Winter 16/17 (Video)

One Place One Face – die ganze Sendung im Winter 16/17 (Video)

Wie legt man ein Filmprojekt an? Wie spielt man eigenes Material ein? Wie schneidet man das Rohmaterial? Welche Schnittmöglichkeiten und Überblendungen gibt es? Wie funktioniert das Nachvertonen und wie wird aus dem Schnittprojekt ein sendefähiges Format? Das Lernen Studierende bei der Produktion der Sendung „One Place One Face“.

Unter der Leitung der Dozentin Anja Kretschmer findet am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Freien Universität Berlin einmal pro Semester das Praxisseminar Fernsehen statt. Studierende bekommen hier praxisnahen Einblick in die wesentlichen Abläufe der Produktion eines TV-Magazins. Mit Unterstützung des MIZ-Babelsberg realisieren sie eine 30-minütige Sendung One Place – One Face zu verschiedenen aktuellen Themen, die bei ALEX Offener Kanal Berlin ausgestrahlt wird.

Hier sehen Sie die Sendungen aus dem Winter 2016. Dieses mal rund um die Themen Entscheidungen und Reizüberflutung.

Direkt zu den Filmen…

Was kommt nach dem Abi?

Celine ist 17 und steht kurz vor dem Abi. Soviel ist klar. Aber was sie nach der Schule macht, weiß sie noch nicht. Anders als ihr Bruder, der auch Lehrer werden will wie ihre Eltern. Lieb gemeinte Fragen nach ihren Plänen setzen sie unter Druck. Unsere Kamera begleitet sie auf der Suche nach Hilfe für ihre große Entscheidung.

Drogenkonsum: „Soll ich aufzählen?“

Bewusstsein erweitern, Leistung steigern, mit Stress klarkommen. Drei Studierende erzählen von ihrem Umgang mit Drogen und welche Rolle die im Alltag spielen. Warum sie konsumieren und wie es sie verändert. Und wie es sich anfühlt. Der Film zeigt ehrliche Berichte junger Drogenkonsumenten in Berlin.

Kreischende Tram statt krähender Hahn

Vom Dorf in die Großstadt. Andre hat diesen Weg für’s Studium gemacht. Wir sehen die Stadt mit seinen Augen und erfahren etwas über Oberhausen-Rheinhausen. Und was ihn dann doch in der stressigen Großstadt hat heimisch werden lassen.

One Place – One Face läuft regelmäßig auf der Campusmedien-Sendeschiene, sonntags um 18:00 Uhr im ALEX TV.

„One Place – One Face“ ist ein Projekt des Instituts für Publizistik und Kommunikationswissenschaft der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit dem Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ).
2017-08-10T14:01:58+00:00 Kategorien: One Place One Face, Sehen|Tags: |