Lockdown

Die Künstlerin im Lockdown – Ein Interview mit Sina Brunner

2021-07-21T16:54:58+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Kunst + Können, Lesen|Tags: , , , , , , |

„Ohne Kunst und Kultur wird’s still“. Dieser Slogan hing den gesamten ersten Lockdown über an einem Berliner Kino im Bezirk Charlottenburg. Theater und Museen blieben monatelang geschlossen, Künstler:innen wurden arbeitslos. Berlin, die Stadt der Freigeister und Künstler:innen, wurde plötzlich leise. Wie fühlte sich diese Stille und Zwangspause für jemanden an, dessen Beruf direkt betroffen war? [...]

Krisentelefonat auf dem Sofa – Wie Berliner Suchthilfen trotz Corona ihre Arbeit machen (Audio)

2021-04-09T13:10:52+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Hören, Hörtipp, Places and Voices, Sendungen|Tags: , , , , , |

Beziehungsarbeit auf Distanz? Klingt schwierig und ist es auch. Wir haben uns gefragt, wie Suchthelfer*innen überhaupt noch Süchtigen helfen können in Pandemie-Zeiten. Wir sprechen mit Berliner Suchtberatungsstellen über Herausforderungen und die Befürchtung, daß Süchtige unbemerkt untergehen im Lockdown. Wir bedanken uns bei Kathrin Lewkowicz, Thomas Knuf und Sylvia Schröder für die aufschlussreichen Gespräche. [...]