Flüchtlinge

Chor für geflüchtete Kinder (Audio)

2017-08-09T10:54:59+00:00 Kategorien: Hören, Kunst + Können|Tags: , , , , , , , |

Singen mit Kindern im Flüchtlingsheim. Das macht ein Projekt in Berlin und will damit gute Laune in den tristen Heimalltag bringen. Gegründet wurde das Hutto Project von der US-Amerikanerin Kate Eberstadt mit Hilfe des Roten Kreuzes in einer Charlottenburger Notunterkunft. Bald schlossen sich andere Künstler*innen an. […]

Notunterkünfte in Berlin: „Da haben wir versagt“

2017-08-08T13:50:05+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , , |

Christiane Beckmann von Moabit hilft e.V. kennt sich mit den Herausforderungen aus, die geflüchtete Menschen in Deutschland bewältigen müssen. 15.000 Geflüchtete leben in deutschen Notunterkünften. Der Großteil von ihnen befindet sich in Berlin. In der Hauptstadt sind 13.000 Menschen teilweise seit Monaten in den provisorischen Einrichtungen untergebracht. Ein Hintergrundbericht von Laura Klose und Annalena Podzun [...]

Heiligensee: Sechs Millionen Euro für ein Flüchtlingsheim ohne Flüchtlinge

2017-08-08T14:19:16+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Lesetipp, Macht + Medien|Tags: , , , , , , |

Seit anderthalb Jahren steht das explizit für Flüchtlinge gemietete Tetra Pak-Gelände in Heiligensee leer. 1100 Flüchtlinge sollten hier für dreieinhalb Jahre untergebracht werden, doch bisher wohnt niemand in der alten Fabrik. Trotzdem kostet das Gelände den Staat laut rbb jeden Monat 158.576 Euro. […]

„Demokratie muss von unten wachsen.“

2017-07-06T12:18:02+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , , , |

Thilo Urchs, Fraktionsvorsitzender der Linken in der Bürgerverordenetenversammlung von Berlin-Mitte und Mitglied im Ausschuss für Transparenz und Bürgerbeteiligung, äußert sich zum Bündnis „Wahlrecht für Alle“, Politikdesinteresse und dem Grundsatz demokratischer Strukturen. […]

Kommt nach den Containern der neue Stadtteil?

2017-07-06T12:18:03+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen|Tags: , , , , , , , , , , |

In Französisch Buchholz soll eine neue Flüchtlingsunterkunft für 1000 Flüchtlinge errichtet werden. Das Gelände der Elisabeth-Aue soll außerdem mit Tausenden Wohnungen für Neu-Berliner bebaut werden. Obwohl noch zahlreiche Prüfungen und Planungen ausstehen, haben die Bauarbeiten für die Unterkunft bereits begonnen – zur Unzufriedenheit einiger Anwohner. […]

Queer Refugees

2017-07-06T12:18:03+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , , |

Homosexualität ist ein Fluchtgrund. In einigen Ländern werden Menschen in ihrer Heimat verfolgt, gefoltert, eingesperrt oder gar ermordet, weil sie schwul sind. In welcher Situation befinden sich queere Geflüchtete in Berlin? Ich sprach mit Jörg Steinert, Pressesprecher des Lesben- und Schwulenverbandes (LSVD). Der LSVD bietet viele Beratungen für homosexuelle Geflüchtete an und setzte sich stark [...]

Wenn ich zu wir wird

2017-07-06T12:18:05+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, IJK, JIL '15, Lesen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , |

Die Initiatorin des studentischen Projekts für Flüchtlinge „Me+me = we“, Agnes Disselkamp, spricht ehrlich und offen über die Arbeit mit Jugendlichen, die Stadt Berlin und die Situation der Flüchtlinge. Die Initiative hilft jungen Flüchtlingen mit Berliner Jugendlichen in Kontakt zu kommen. […]