14S

Beiträge aus dem Sommersemester 2014

One Place – Many Voices (Audio)

2017-07-06T12:18:11+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Hören, Places and Voices, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , , , , , , , |

„One Place – Many Voices“ ist die Hörfunksendung des Praxisseminars Hörfunk unter der Leitung von Anja Kretschmer. Hier hören Sie Beiträge aus dem Sommersemester 2014 von Josefine Beitel, Lukas Eichelter, Janina Koch, Catharina Lüder, Tobias Bernd Schulz, David Slavik und Pedro Quijano. […]

#NICHT UNSER KRIEG – JIL 2014

2017-07-06T12:18:11+00:00 Kategorien: IJK, JIL '14|Tags: |

15 junge JournalistInnen aus der Ukraine, Russland, Aserbaidschan, Kirgisistan und Usbekistan haben 2014 am Programm "Journalisten International" des Internationalen Journalisten-Kollegs teilgenommen. In der Woche ihrer Journalistischen Praxis, die fester Bestandteil des Programms ist, beschäftigten sie sich mit Kriegsberichterstattung. Das konkrete Thema bestimmte ein aktuelles Geschehen: Der Krieg im Osten der Ukraine. In bewegenden und auch [...]

Unser Görli – was wird aus dir? (Video)

2017-07-26T14:10:18+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, One Place One Face, Sehen|Tags: , , , , , , , , , , |

Jeder kennt ihn und jeder hat eine Meinung zu ihm! Der Görlitzer Park in Kreuzberg. Seit seiner Gründung mithilfe engagierter Bürger ist der Görli ein Park von allen – für alle. Doch tagtäglich müssen hier Grenzen verhandelt werden: zwischen Anwohnern und Touristen, Partyvolk und Familien und nicht zuletzt Drogendealern und der Polizei. […]

Vom Container auf den Laufsteg

2017-07-06T12:18:12+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , |

Second Hand ist Trend Der neue Trend in Berliner Designerkreisen heißt „Upcycling“. Second-Hand-Kleidung oder Stoffreste werden kreativ zu neuen Stücken verarbeitet. Das schont Ressourcen und lässt Kreativität freien Lauf. Von Lena Riemann Orsola de Castro, Pionierin der nachhaltigen Luxusmode (Foto: Chiara Bonetti) Auf den ersten Blick ist klar, dass Mode eine große Rolle [...]

Drehort Berlin

2017-07-06T12:18:12+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Kunst + Können, Lesen|Tags: , , , , , , , |

Wenn die Hauptstadt nur eine Nebenrolle spielt Von Laura Mae Cuntze Das Gelände um das Gebäude ist weiträumig abgesperrt, davor ein Pförtnerhäuschen mit hohen Gittertoren und etlichen Überwachungskameras. Daneben weht eine große amerikanische Flagge. Im eingezäunten Hof wimmelt es nur so von Wachen in Militäruniformen. Das gleißende Flutlicht vom Dach lässt die Waffen der Männer [...]

Bau dir was, das sonst keiner hat: Ikea Hacking

2017-07-06T12:18:12+00:00 Kategorien: Lesen, Wissen + Wirken|Tags: , , , |

Weltweit wird geschraubt, geklebt, gehämmert und gesägt, was das Zeug hält – Beim IKEA-Hacking werden die Möbel und Kleinteile vom bekanntesten Schweden den eigenen Wünschen und Vorstellungen angepasst. Was als kleiner Trend im Internet begann, hat mittlerweile schon einigen Menschen zu einem eigenen Standbein verholfen. Und Möglichkeiten gibt es fast so viele, wie IKEA-Möbel selbst. [...]

Globale Vernetzung beim Theatertreffen in Berlin

2017-07-06T12:18:12+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Kunst + Können, Lesen|Tags: , , , , , , |

Beim Berliner Theatertreffen kommen jährlich internationale Theatermacher zusammen, die die besondere Chance nutzen, hier erste Kontakte für internationale Theaterkooperationen zu knüpfen. Mit dem diesjährigen Theatertreffen wurde im Rahmen des „Theater-Camps“ diese Besonderheit fokussiert, indem man über die Chancen und Herausforderungen von internationalen Kooperationen, die auf Branchentreffen dieser Art entstehen, diskutierte. Im Interview berichtet uns die [...]

Think Globally – Act Balcony

2017-07-06T12:18:12+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , |

Im sommerlichen Großstadtdschungel ist der Balkon eine Oase der Erholung: Beim kühlen Feierabendbier, ausschweifenden Grillpartys oder den „Ferien auf Balkonien“ kann die urbane Seele baumeln und der Großstädter neue Kräfte sammeln. Eine wichtige Eigenschaft des Großstadtbalkons jedoch wird bisher weitgehend verkannt: sein Potenzial als Stätte des individuellen Widerstands gegen die konventionelle Nahrungsmittelindustrie. […]

Wenn der Permablitz einschlägt

2017-07-06T12:18:12+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , , |

An der Technischen Universität in Berlin treffen sich engagierte junge Menschen, um ein gemeinsames Hobby zu teilen und Gemüse, Früchte und Co anzupflanzen. Im Studentenprojekt „Permakultur und Terra Preta in der Stadt und auf dem Land“ wird jedoch nicht einfach in der Erde herumgebuddelt und Samen verteilt. Nein, hier werden ökologisch nachhaltige Alternativen verwendet und [...]