Zur Navigation

Logo der Freien Universität BerlinLogo der Freien Universität Berlin

Beschreibung des Bildes

Druckvorschau Icon

Home » Vorträge und Vortragsangebote zur Fremdsprachendidaktik

 Hinsichtlich der Honorare stelle ich grundsätzlich keine Honorarforderung, sondern richte mich immer nach den Möglichkeiten der interessierten Institutionen.

 

 Vortragsangebote zur Fremdsprachendidaktik

  • Wie helfe ich mir beim Fremdsprachenlernen? (Siehe gleichnamige Veröffentlichung.) (Diesen Vortrag habe an vielen VHS gehalten, allein an der Urania Berlin über hundert Mal.)
  • Gegen das Vergessen beim Sprachenlernen ist kein Kraut gewachsen! - Doch, triple coding. Empirische Untersuchungen zum Langzeitbehalten im Englischen
  • Triple coding zum Langzeitbehalten von Wörtern und Omniumkontakt zum Langzeitbehalten von Grammatik
  • Die Todsünden des Grammatikunterrichts - Grammatik lernen mit Visualisierung und Bewegung!
  • Neuere Gehirnforschung und die Konsequenzen für den Fremdsprachenunterricht - Schüler lernen in Sätzen über 80 Vokabeln in einer Zeitstunde. (Siehe Veröffentlichung "Effektiver eine Fremdsprache lehren...".)
  • Schüler lernen 60 Vokabeln in einer Stunde mit interaktiver Suggestopädie - Empirische Untersuchung in fünf Klassen
  • Die Bedeutung der neuentdeckten Spiegelneuronen für das Lehren einer Fremdsprache und das Lehrerverhalten im Fremdsprachenunterricht
  •  
  • (Diese drei letzten  Vorträge habe ich an der Urania und an deutschen und ausländischen Universitäten in deutsch, englisch, französisch und italienisch gehalten.)
  • Der "gute" Fremdsprachenlehrer  (Auf der Expolingua, in Warschau und auf Kongressen gehalten.)
  • Wie helfe ich meinem Kind beim Fremdsprachenlernen?
  • Wie effektiv ist Suggestopädie und Superlearning tatsächlich? - Ergebnisse mehrerer Langzeitstudien zum Fremdsprachenunterricht bei Erwachsenen und Schülern
  • Mehr Leistung im Fremdsprachenunterricht ohne Mehrarbeit für den Lehrer.
  • Können Klassenarbeiten im Fremdsprachenunterricht auch motivieren statt demotivieren?
  • Lassen wir die Schüler nicht allein mit dem Vokabellernen!
  • Musik und Fremdsprachenunterricht - 20 Jahre Forschung und Experimente
  • Grammatik im Englischen, Französischen und Spanischen?  - Ja, aber mit Bewegung und mit Bildern! (Expolingua und auf Kongressen gehalten.)

 

Zur Literaturdidaktik

  • Literatur kursorisch lesen und 30 Vokabeln kontextuell in der Doppelstunde lernen - Ergebnis einer empirischen Untersuchung in einem Grundkurs Französisch
  • Eine neue Konzeption der Liebe bei dem französischen Romancier ALEXANDRE JARDIN 

Zur Landeskunde

  • Die kleinen, aber bedeutsamen Unterschiede zwischen Franzosen und Deutschen.
  • (Siehe: Diavorträge!)
  • 20 typische Gesten der Franzosen (mit Film)
  • Hätten Sie gedacht, dass diese deutschen Wörter aus dem Französischen kommen?

 

   Vortragsangebot zur Psychologie

  • Wie halte ich mein Gedächtnis jung?
  • (Diesen Vortrag habe ich zwanzig Mal in der Urania Berlin gehalten.)

 

   Vortragsangebote zur Kunstgeschichte

    (Siehe:  Diavortäge!)

  • Die Romanik in Frankreich - Ein lebendiger und farbiger Kontrast zur Romanik in Deutschland
  • Die Kathedralen in England. 
  • Die hochgotische (platereske) Stil in den spanischen Königsstädten Toledo und Salamanca 

 

   Vortragsangebote zur Theologie

  • Übersetzungsfehler in der Bibel - die vielen das Leben kosteten
  • Was ist an Jesus historisch nachweisbar?

 

 

 

 

Stand 2018

 

© 20017 Freie Universität Berlin | Feedback |