Macht + Medien

Anna ohne Blume

2020-10-06T13:39:27+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , |

Das Café Anna Blume ist berlinweit bekannt für sein großartiges Frühstück, serviert in entspannter Urlaubs-Atmosphäre auf der Terrasse, umgeben von Bäumen und rosablühenden Hortensien. Doch die Idylle ist bedroht, seit vor einigen Monaten das Ordnungsamt Pankow beschloss, eine Offensive zu starten gegen die üppige Bepflanzung sämtlicher Gaststätten im Kollwitzkiez. Der Grund: Viele Cafés im Prenzlauer [...]

R94 – Leben inmitten von Punks und Polizei

2017-07-06T12:18:03+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , , , , |

Der Streit zwischen Politik, Polizei und Linksextremen um das linke Wohnprojekt Rigaer Straße 94 in Friedrichshain zieht immer weitere Kreise. Ich habe mich mit Annette getroffen, die seit über 10 Jahren in direkter Nachbarschaft zur Rigaer Straße 94 lebt, um mehr darüber zu erfahren, wie sich das Leben zwischen linksextremen Exzessen, brennenden Autos und polizeilicher [...]

Queer Refugees

2017-07-06T12:18:03+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , , , |

Homosexualität ist ein Fluchtgrund. In einigen Ländern werden Menschen in ihrer Heimat verfolgt, gefoltert, eingesperrt oder gar ermordet, weil sie schwul sind. In welcher Situation befinden sich queere Geflüchtete in Berlin? Ich sprach mit Jörg Steinert, Pressesprecher des Lesben- und Schwulenverbandes (LSVD). Der LSVD bietet viele Beratungen für homosexuelle Geflüchtete an und setzte sich stark [...]

Die Wahrheit über den Wedding

2017-08-08T13:58:29+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , , |

Schon in diesem Artikel über Kulturfestivals im Wedding übt Eberhard Elfert viel Kritik. Kulturelle Entwicklung im Wedding sei nicht gewollt und „Entwicklungsverhinderer“ würden ganz bewusst mit historischen Mythen argumentieren, um ihren eigenen Lebensstil zu erhalten. In einem zweiten Interview äußert er nun Erstaunliches über den Bezirk, der seit 20 Jahren „im Kommen“ ist. Ein Interview über [...]

Das sind die Berliner Parteispender

2017-07-06T12:18:04+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Lesen, Macht + Medien, Medieninformatik|Tags: , , , , , , |

Parteispenden sind die wesentliche Grundlage der heutigen Parteienfinanzierung. Daher ist es wichtig diese umfangreiche Menge an Daten für den Leser visuell ansprechend und einfach erfassbar zu gestalten. Im Rahmen eines Medienprojektes, im Studiengang Medieninformatik der Technischen und Freien Universität Berlin, widmeten wir uns dieser Aufgabe. Dieses Projekt befasst sich ausschließlich mit lokalpolitischen Spenden in Berlin.

Die syrischen Brüder Besher und Aboud (Video)

2017-07-26T13:49:49+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Macht + Medien, One Place One Face, Sehen|Tags: , , , , , |

Der eine wohnt noch im Heim, der andere hat bereits eine Wohnung. Der eine geht jeden Tag zum Deutsch-Unterricht, der andere versucht, das Lieblingsessen der Mutter nach zu kochen. Abends sitzen die Brüder zusammen und skypen mit der Mutter in Syrien – hin und her gerissen zwischen Heimweh und der Hoffnung auf eine Zukunft in Deutschland. [...]

Minderjährig. Unbegleitet. Im Spannungsfeld zwischen Kindeswohl und Ausländerrecht

2017-07-06T12:18:05+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, IJK, JIL '15, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , |

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge stehen in Deutschland vor besonderen Herausforderungen. Ihre Situation und die Rolle des Bundesfachverbands „Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge“ schildert Franziska Schmidt, Referentin im Berliner Büro, im Interview. […]

In die Flucht getrieben mit Angst im Gepäck (Video)

2017-07-26T13:47:48+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Macht + Medien, One Place One Face, Sehen|Tags: , , , , , , |

Viel wird zur Zeit über Flüchtlinge in Deutschland berichtet, über deren Unterbringung, aber auch über Vorbehalte innerhalb der deutschen Bevölkerung. Wie fühlen sich Flüchtlinge bei uns? Was hat sie zur Flucht aus ihrer Heimat bewogen, welche Ängste treiben sie um? Drei in Berlin lebende Geflüchtete kommen in diesem Film zu Wort. […]

Neues Zuhause

2017-07-06T12:18:05+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, IJK, JIL '15, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , |

Eins der erfolgreichsten Flüchtlingshilfeprojekte in Deutschland, „Über den Tellerrand kochen“, zieht um. Für die Flüchtlinge ist das prinzipiell nichts Neues. Diesmal ist der Umzug aber nicht mit Lebensgefahr oder Bürokratie verbunden. Sie ziehen um, weil das Projekt größer geworden ist und mehr Platz braucht. […]

Flucht über Generationen

2017-07-06T12:18:05+00:00 Kategorien: IJK, JIL '15, Lesen, Macht + Medien, Wissen + Wirken|Tags: , , , , , |

Hakob ist Nachkomme der Überlebenden des Völkermordes an den Armeniern im Osmanischen Reich während des ersten Weltkreges. Seine Großeltern sind vor hundert Jahren wegen der Vertreibungen und Deportation nach Syrien geflohen. Nun war Hakob wegen des Bürgerkrieges in Syrien gezwungen, von dort zu fliehen und eine neue Heimat zu finden. […]

Deutschland als zweite Heimat

2017-07-06T12:18:06+00:00 Kategorien: Gefühl + Glaube, IJK, JIL '15, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , |

Keiner in Deutschland kann auf den ersten Blick sagen, dass sie ursprünglich aus dem Ausland kommen. Sie sprechen sehr gut Deutsch und unterscheiden sich äußerlich kaum von der sonstigen Bevölkerung. Das sind die Spätaussiedler aus den ehemaligen Ländern der UdSSR, die deutsche Wurzeln haben. Manche wohnen schon mehr als 10 Jahre in Deutschland. Wie die [...]