Institut für Romanische Philologie

Prof. Dr. Sebastian NEUMEISTER (*1938)



Curriculum vitae

1966 Promotion in Konstanz mit der Dissertation Das Spiel mit der höfischen Liebe, München 1969 (Beiheft zu Poetica 5). 1966-1972 Wiss. Assistent in Saarbrücken. 1972-1975 Assistenzprofessor in Saarbrücken. 1974 Habilitation in Romanischer Philologie in Saarbrücken mit der Arbeit Mythos und Repräsentation , München 1978 (Theorie und Geschichte der Literatur und der schönen Künste 41). 1975-1976 Lehrstuhlvertretung in Trier. 1976-80 o. Professor an der Universität-Gesamthochschule Siegen. Seit 1980 Professor am Institut für Romanische Philologie der FU. 1990 Gastsemester in Paris (Paris VII). 1993 Ruf nach Dresden (abgelehnt).

Zur Webseite der Leopardi-Gesellschaft


Publikationen (ohne Rezensionen)

I. Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft

II. Romanische Literaturen des Mittelalters

III. Französische Literatur

IV. Italienische Literatur

V. Spanische Literatur

VI. Lateinamerikanische Literatur

VII. Ausstellungskataloge


I. Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft

1. Selbständige Veröffentlichungen

Poetizität. Wie kann ein Urteil über heutige Gedichte gefunden werden? Antwort auf die Preisfrage der deutschen Akademie für Sprache und Dichtung vom Jahre 1970, Heidelberg 1970.

Der Dichter als Dandy. Kafka, Baudelaire, Thomas Bernhard. München 1973.

(Hg.) Res publica litteraria. Die Institutionen der Gelehrsamkeit in der frühen Neuzeit. Akten des 5. Jahrestreffens des Internationalen Arbeitskreises für Barockliteratur Wolfenbüttel 1985, Wiesbaden 1987. [mit C. Wiedemann]

(Mhg.) Germanisch-Romanische Monatsschrift.

Literarische Wegzeichen. Vom Minnesang zur Generation X. Heidelberg 2004.

2. Aufsätze

"Tendenzen neuerer deutscher Lyrik" (in neugriechischer Sprache), in: Ausblicke (Saloniki) 5 (1971), 92-99.

"Die Wertung literarischer Texte als ihre Wahrnehmung", in: Neusprachliche Mitteilungen 25 (1972), 199-209.

"Romanistik ohne Latein? Zu einer Empfehlung der Konferenz Romanischer Seminare", in: Die Neueren Sprachen 72 (1973), 203-210.

"Borges und der deutsche Geist. Die Erzählung Deutsches Requiem", in: Iberoromania 3 (1975), 125-140.

"'Nostalgische' Ansichten eines Literaten", in: Neusprachliche Mitteilungen 29 (1976), 29-32.

"Das Latein im Studium der neueren Sprachen", in: Renaissance des Lateinunterrichts?, Loccum 1977 (Loccumer Protokolle 13), 107-123.

"Vergils Aeneis – gesungen", in: Romania cantat. Festschrift Gerhard Rohlfs zum 85. Geburtstag, hg. von F.J. Oroz-Arizcuren, Bd. 2, Tübingen 1980, 11-14.

"Das allegorische Erbe. Zur Wiederkehr Dantes bei Beckett", in: Materialien zu Samuel Beckett "Der Verwaiser", hg. von M. Lichtwitz, Frankfurt am Main 1980, 107-128.

"Renaissance und Barock – Themen am Beginn der Moderne", in: Propyläen Geschichte der Literatur, Bd. 3: Renaissance und Barock. 1400-1700, Berlin 1984, 11-30 (span.: "Renacimiento y Barroco. Algunos temas de comienzos de la Edad Moderna", in: Historia de la Literatura. Literatura y Sociedad en el mundo Occidental, Vol. 3: Renacimiento y Barroco (1400-1700), Madrid 1991, 11-29).

"Wagner und Calderón", in: Aufstieg und Krise der Vernunft. Komparatistische Studien zur Literatur der Aufklärung und des Fin-de-siècle. Festschrift für Hans Hinterhäuser, hg. von M. Rössner und B. Wagner, Wien 1984, 253-267.

"Latein, Stein des Anstoßes. Eine vorwiegend literarische Betrachtung", in: Latein und Romanisch, hg. von W. Dahmen, G. Holtus, J. Kramer und M. Metzeltin, Tübingen 1987, 374-389.

"Germanisch-Romanische Monatsschrift", in: Romanische Forschungen 100 (1988), 78-86.

"Lyrik statt Klassik. Anmerkungen zur Entstehung der modernen Literatur-Kritik in der italienischen und französischen Romantik", in: Literaturkritik – Anspruch und Wirklichkeit. DFG-Symposion 1989, hg. von W. Barner, Stuttgart 1990, 52-63.

"Enzyklopädische Sichtbarkeit. Eine problemgeschichtliche Skizze", in: Welt der Information. Wissen und Wissensvermittlung in Geschichte und Gegenwart, hg. von H.-A. Koch und A. Krup-Ebert, Stuttgart 1990, 49-61.

"Cenobia und Cleopatra. Das Liebeskalkül bei Calderón und bei Lohenstein", in: Beiträge zur Aufnahme der italienischen und spanischen Literatur in Deutschland im 16. und 17. Jahrhundert, hg. von A. Martino, Amsterdam 1990, 385-397.

"Schopenhauer als Leser Graciáns", in: El mundo de Gracián. Actas del Coloquio Internacional Berlín 1988, hg. von S. Neumeister und D. Briesemeister, Berlin 1991, 261-277.

"Der Beitrag der Romanistik zur Barockdiskussion", in: Die europäische Barockrezeption, hg. von K. Garber, Wiesbaden 1991, Band 2, 841-856.

"World Picture and Picture World in Shakespeare and Calderón", in: Parallel Lives. Spanish and English National Drama 1580-1680, hg. von L. und P. Fothergill-Payne, Lewisburg 1991, 125-139.

"Montale e Guillén. Due poeti nel loro contesto europeo", in: Cultura italiana e spagnola a confronto: anni 1918-1939, hg. von T. Heydenreich, Tübingen 1992, 37-49.

"La ciudad como teatro de la memoria", Revista de Occidente 145 (Junio 1993), 65-79 (dt.: "Die Stadt als Theater der Erinnerung", in: Berliner romanistische Studien, hg. von C. Foltys und T. Kotschi, Berlin 1993 [= Neue Romania 14], 365-376; ital.: "La città come teatro della memoria, argomenti letterari", in: La città come destino dell'uomo. Esistenza spazio architettura, a cura di G. Zarone, Napoli 1994, 55-74).

"Gracián en Alemania", in: Baltasar Gracián. Selección de estudios, investigación actual y documentación, hg. von J. M. Ayala, Barcelona 1993 (Anthropos. Suplementos 37), 121-125.

"Pasolini, Calderón y las imágenes", in: Hacia Calderón. Décimo Coloquio Anglogermano Passau 1993, hg. von H. Flasche, Stuttgart 1994, 127-134.

"Geschichten vor und nach dem Sprichwort", in: Kleinstformen der Literatur im Spätmittelalter und früher Neuzeit, hg. von W. Haug und B. Wachinger, Tübingen 1994 (Fortuna vitrea 14), 198-208.

"Rousseaus Staatsidee und ihre Spuren bei Friedrich Schlegel", in: Rousseau in Deutschland. Neue Beiträge zur Erforschung seiner Rezeption, hg. von H. Jaumann, Berlin / New York 1995, 163-180.

"Rudolf Borchardt und das romanische Mittelalter", in: Rudolf Borchardt und seine Zeitgenossen, hg. von E. Osterkamp, Berlin / New York 1997, 73-83.

"Concetto", in: Reallexikon der Deutschen Literaturwissenschaft. Neubearbeitung des Reallexikons für deutsche Literaturgeschichte, hg. von K. Weimar, Bd. I, Berlin / New York 1997, 319-321.

"Der Oberst, der keinen Brief empfangen darf", in: Über Texte. Festschrift für Karl-Ludwig Selig, hg. von P.-E. Knabe und J. Thiele, Tübingen 1997, 199-205.

"Die Stadt in der Distanz – ein Sehnsuchtsort?", in: Sehnsuchtsorte. Festschrift zum 60. Geburtstag von Titus Heydenreich, hg. von T. Bremer und J. Heymann, Tübingen 1999, 145-157.

"Vier Stationen der Selbstkonstitution weiblicher Subjektivität in der höfischen Lyrik", in: Mittelalter und frühe Neuzeit, hg. von W. Haug, Tübingen 1999, 100-127.

"Gralshüter und ihre Kritiker. Beobachtungen zum literaturwissenschaftlichen Dialog und ein Selbstversuch", in: Literaturwissenschaft und Wissenschaftsforschung, hg. von J. Schönert, Stuttgart / Weimar 2000, 488-508.

"Philalethes: König Johann als Dante-Übersetzer", in: Zwischen Tradition und Modernität. König Johann von Sachsen 1801-1873, hg. von W. Müller und M. Schattkowsky, Leipzig 2004, 203-216.

"Schopenhauer, Gracián und die Form des Aphorismus", in: Schopenhauer-Jahrbuch 85 (2004), 31-45.

II. Romanische Literaturen des Mittelalters

1. Selbständige Veröffentlichungen

Das Spiel mit der höfischen Liebe. Das altprovenzalische Partimen, München 1969 (Beiheft zu Poetica 5).

2. Aufsätze

"Le classement des genres lyriques des troubadours", in: Actes du VIème congrès international de langue et littérature d'oc et d'études franco-provençales, Bd. 2, (o.O.) 1970, 401-415.

"Das Märchenhafte in Bisclavret und Lanval, Symptom einer geschlossenen Welt", in: Mélanges de philologie romane offerts à Charles Camproux, Montpellier 1978, 429-438.

"Die 'Literarisierung' der höfischen Liebe in der sizilianischen Dichterschule des 13. Jahrhunderts", in: Literarische Interessenbildung. DFG-Symposion 1991, hg. von J. Heinzle, Stuttgart 1993, 385-400.

"Das Bild der Geliebten im Herzen", in: Kultureller Austausch und Literaturgeschichte im Mittelalter. Transferts culturels et Histoire litt&eacutraire au moyen âge, hg. von I. Kasten, W. Paravicini und R. Pérennec (Beihefte der Francia 43), Sigmaringen 1998, 315-330.

"Amor und Fortuna bei Ausiàs March (Lied XXIV)", in: Ex nobili philologorum officio. Festschrift für Heinrich Bihler zu seinem 80. Geburtstag, hg. von D. Briesemeister und A. Schönberger, Berlin 1998, 133-142.

"»Car tant com dec no só passionat« oder wie man den Tod der Geliebten wider Erwarten überlebt", in: Abkehr von Schönheit und Ideal in der Liebeslyrik, hg. von C. Fischer und C. Veit, Stuttgart / Weimar 2000, 66-78.

III. Französische Literatur

1. Selbständige Veröffentlichungen

und H. Hinterhäuser (Hgg.) Roman und Lyrik in Frankreich 1900-1918, Wiesbaden 1979 (Athenaion Studientexte 6).

(Hg.) Charles Vincent Aubrun: Mémoires, Marburg 1991.

(Hg.) Frühaufklärung, München 1994 (Romanistisches Kolloquium 6).

2. Aufsätze

"Saint-Exupéry in unserer Welt. Kritische Überlegungen beim Lesen von Terre des Hommes", in: Die Neueren Sprachen 67 (1968), 325-332.

"Zur Poetik Claudels", in: Die Neueren Sprachen 67 (1968), 398-405.

"Antoine de Saint-Exupéry – ein Vorbild? Zu seinem 25. Todestag", in: Neusprachliche Mitteilungen 22 (1969), 173-175.

"Charles Baudelaire, Spleen ('J'ai plus de souvenirs que si j'avais mille ans...'). Ein Beitrag zu Theorie und Praxis der Interpretation", in: Poetica 3 (1970), 439-454.

und R. Baum, Artikel "Bel esprit", "Générosité" und "Perfectibilité", in: Historisches Wörterbuch der Philosophie, hg. von J. Ritter, Basel / Stuttgart / Darmstadt 1971ff.

"Paul Claudel: Ite missa est", in: Die französische Lyrik, Bd. 2, hg. von H. Hinterhäuser, Düsseldorf 1975, 225-233 und 395-397.

"Die Lyrik in Frankreich 1900-1918", in: Jahrhundertende – Jahrhundertwende II, hg. von H. Hinterhäuser und H. Kreuzer, Wiesbaden 1976 (Neues Handbuch der Literaturwissenschaft 19), 65-88.

"Saint-John Perse et le mythe de Robinson", in: Cahiers Saint-John Perse 2 (1979), 63-76.

"Alexis de Tocqueville", in: Französische Literatur im 19. Jahrhundert, Bd. 2, hg. von W.-D. Lange, Heidelberg 1980, 81-94.

"Der Artikel 'Loyola' in Pierre Bayles Dictionnaire historique et critique (1696)", in: Iberoromania 18. Festschrift für Heinrich Bihler, Tübingen 1983, 116-128.

"Perfektibilität und Vollkommenheit im Zeitalter der Gleichheit: Tocqueville und Baudelaire", in: Fortschrittsglaube und Dekadenzbewußtsein im Europa des 19. Jahrhunderts, Literatur – Kunst -Kulturgeschichte, hg. von W. Drost, Heidelberg 1986, 99-110.

"Zwischen Hugo und Mallarmé. Die lyrischen Gattungen in der Mitte des 19. Jahrhunderts", in: Die französische Lyrik, hg. von D. Janik, Darmstadt 1987, 381-407.

"Kunstwerk und Weltbetrachtung: Prousts 'contemplation artistique'", in: Marcel Proust: Geschmack und Neigung, hg. von V. Kapp, Tübingen 1989, 11-26.

"Pierre Bayle oder die Lust an der Aufklärung", in: Welt der Information. Wissen und Wissensvermittlung in Geschichte und Gegenwart, hg. von H.-A. Koch und A. Krup-Ebert, Stuttgart 1990, 62-78.

"Montaigne. Von der Adelsrolle zur schriftstellerischen Autonomie", in: Autorentypen, hg. von W. Haug und B. Wachinger, Tübingen 1991 (Fortuna Vitrea 6), 63-175.

"Baudelaire – Dichter, Denker und Dandy", in: Schopenhauer-Jahrbuch 73 (1992), hg. von H. G. Ingenkamp, 117-131.

"Winckelmann und Madame de Staël: Vom Kunstideal zur Kunstwissenschaft", in: Das Wagnis der Moderne. Festschrift für Marianne Kesting, hg. von P. G. Klussmann u.a., Frankfurt am Main 1993, 129-142.

"Loyse Labé, Courtisane Lionnoise", Renaissance-Hefte 2 (1993), Heft 2, 34-40.

"Pierre Bayle und der Mythos. Postmoderne Lektüre eines protestantischen Querdenkers", in: Frühaufklärung, hg. von S. Neumeister, München 1994 (Romanistisches Kolloquium 6), 127-148.

Artikel "du Bellay, Deffence et illustration de la langue françoyse (1549)" und "Baudelaire, L´Art romantique (1868)", in: Lexikon literaturtheoretischer Werke, hg. von R. G. Renner und E. Habekost, Stuttgart 1994.

"Unordnung als Methode: Pierre Bayle in der Geschichte der Enzyklopädie", in: Enzyklopädien der Frühen Neuzeit, hg. von F. M. Eybl, W. Harms, H.-H. Krummacher und W. Welzig, Tübingen 1995, 188-199.

"Der Balkon. Mit einem Exkurs in die bildende Kunst", in: Konkurrierende Diskurse. Studien zur französischen Literatur des 19. Jahrhunderts. Zu Ehren von Winfried Engler, hg. von B. Wehinger, Stuttgart 1997, 175-192 (span.: "El Balcón", in: Sileno Nr. 1, Madrid 1996, 28-33).

"Pierre Bayle. Ein Kampf für religiöse und politische Toleranz", in: Philosophen des 17. Jahrhunderts, hg. von L. Kreimendahl, Darmstadt 1999, 222-237.

"Kaspar Schoppe im Urteil der Aufklärung (Pierre Bayle)", in: Kaspar Schoppe (1576-1649). Philologie im Dienste der Gegenreformation, hg. von H. Jaumann. (Zeitsprünge. Forschungen zur Frühen Neuzeit, Bd. 2, Heft 3/4) Frankfurt am Main 1998, 380-390.

"Montesquieu als Aphoristiker: Mes pensées, in: Zwischen Tradition und Moderne. Zur Ortsbestimmung der Montesquieu-Forschung, hg. von E. Mass, A. Volmer, Berlin 2004 [im Erscheinen].

IV. Italienische Literatur

1. Selbständige Veröffentlichungen

(Hg.) Ginestra. Periodikum der deutschen Leopardi-Gesellschaft Bonn (Nr. 3ff., 1993ff.).

(Hg.) Leopardi in seiner Zeit - Leopardi nel suo tempo. Akten des 2. Internationalen Kongresses der Deutschen Leopardi-Gesellschaft (Berlin 1992), Tübingen 1995.

(Mhg.) Leopardi, poeta e pensatore / Leopardi, Dichter und Denker, Atti del Terzo convegno internazionale della Deutsche Leopardi-Gesellschaft in collaborazione con l'Instituto Universitario Orientale (Napoli 1996), Napoli 1997. [mit Raffaele Sirri]

(Mhg.) Giacomo Leopardi 1798-1998.(= PhiN. Philologie im Netz, Beiheft 1/1998) [http://www.fu-berlin.de/phin/bi.htm.] [mit Dietrich Scholler]

2. Aufsätze

"»Tante belle inuentioni di Feste, Giostre, Balletti e Mascherate«. Emanuele Tesauro und die barocke Festkultur", in: Theatrum Europaeum. Festschrift für Elida Maria Szarota, hg. von R. Brinkmann u.a., München 1982, 153-168.

"»La servil catena«. Von der freiwilligen Gefangenschaft des Dichters Tasso", in: Italien und die Romania in Humanismus und Renaissance. Festschrift für Erich Loos, hg. von K. W. Hempfer und E. Straub, Wiesbaden 1983, 162-176.

"Aal in Seifenlauge mariniert: Eugenio Montales emblematische Hermeneutik", in: Italia viva. Studien zur Sprache und Literatur Italiens. Festschrift für Hans Ludwig Scheel, hg. von W. Hirdt und R. Klesczewski, Tübingen 1983, 291-302.

"Kindheit und Sprache im Garten der Zeit: Quasimodos mythische Orte", in: Sizilien. Geschichte – Kultur – Aktualität, hg. von H. Harth und T. Heydenreich, Tübingen 1987, 203-212.

"Eugenio Montale: Zwei Schakale an der Leine", Übersetzung und Kommentar, in: Zibaldone 4 (1987), 148-153.

"Die Entstehung der italienischen Nationalliteratur im Florenz des 14. Jahrhunderts", in: Nation und Literatur im Europa der Frühen Neuzeit, hg. von K. Garber, Tübingen 1989, 171-184.

"Leopardi und die Moderne", in: Romantik – Aufbruch zur Moderne, hg. von K. Maurer und W. Wehle, München 1991 (Romanistisches Kolloquium 5), 383-400.

"Leopardi und der literarische Ruhm im 19. Jahrhundert", in: Literarische Tradition und nationale Identität. Literaturgeschichtsschreibung im italienischen Risorgimento, hg. von F. Wolfzettel und P. Ihering, Tübingen 1991, 175-188 (it.: "Leopardi e la fama letteraria nell´Ottocento", in: Giacomo Leopardi. Rezeption – Interpretation – Perspektiven, hg. von H.L. Scheel und M. Lentzen, Tübingen 1992, 227-240).

"Wetterleuchten. Leopardi und das Fest", in: Romanische Lyrik. Dichtung und Poetik. Walter Pabst zu Ehren, hg. von T. Heydenreich u.a., Tübingen 1993, 191-197.

"Adam – Odysseus – Dante: Noch einmal zu Inferno XXVI", in: Come l'uom s'etterna. Beiträge zur Literatur-, Sprach- und Kunstgeschichte Italiens und der Romania. Festschrift für Erich Loos, hg. von G. Staccioli u. I. Osols-Wehden, Berlin 1994, 200-218.

"Dante als Leser Vergils und wir", in: Sprache und Literatur der Romania (Festschrift für Horst Heintze), hg. von I. Osols-Wehden, G. Staccioli und B. Hesse, Berlin 1993, 38-45. (Erste Fassung 1986: "Vergil und Dante", in: Vergil. Antike Weltliteratur in ihrer Entstehung und Nachwirkung, hg. von J. Irmscher, Amsterdam 1995, 121-129).

"Die Praxis des Lachens im Decameron", in: Semiotik, Rhetorik und Soziologie des Lachens , hg. von L. Fietz, J. O. Fichte, H.-W. Ludwig, Tübingen 1996, 65-81.

"Von der arkadischen zur humanistischen res publica litteraria", in: Die europäischen Akademien der Frühen Neuzeit zwischen Frührenaissance und Spätaufklärung. Bd. 1, hg. von K. Garber und H. Wismann, Tübingen 1996, 171-189.

"Boccaccios Literaturbegriff (Genealogia deorum gentilium XIV), in: Saeculum tamquam aureum. Internationales Symposion zur italienischen Renaissance des 14. - 16. Jahrhunderts (Mainz 1996), hg. v. U. Ecker und C. Zintzen, Hildesheim 1997, 233-243.

"Perfektibilität bei Leopardi", in: Kunst und Kommunikation. Betrachtungen zum Medium Sprache in der Romania. Festschrift zum 60. Geburtstag von Richard Baum, hg. von M. Lieber und W. Hirdt, Tübingen 1997, 489-497. (it.: "La perfettibilità in Leopardi", in: Leopardi poeta e pensatore / Dichter und Denker, hg. von S. Neumeister und R. Sirri, Napoli 1997, 105-117).

"Das Bild des Vesuv in der europäischen Literatur zur Zeit Leopardis", in: Gicaomo Leopardi 1798-1998 (= PhiN. Philologie im Netz, Beiheft 1/1998) , hg. von S. Neumeister und D. Scholler, [ http://www.fu-berlin.de/phin/bi.htm], 37-49.

"Le due categorie del ridicolo nei 'Pensieri' di Giacomo Leopardi", in: Il riso leopardiano. Comico, satira, parodia. Atti del IX Convegno internazionale di studi leopardiani, hg. von Rolando Garbuglia, Firenze 1998, 519-523.

"Eugenio Montale: Piove" in: Italienische Lyrik des 20. Jahrhunderts in Einzelinterpretationen, hg. von M. Lentzen, Berlin 1999, 98-107.

"Metafica dell'amore: Novalis", in: Giacomo Leopardi Viaggio nella Memoria, hg. von F. Cacciapuoti, Milano 1999, 125-127.

"Tullia d'Aragona", in: Frauen der italienischen Renaissance, hg. von I. Osols-Wehden, Darmstadt 1999, 51-63.

"Leopardi nei paesi di lingua tedesca nell'anno del bicentenario 1998", in: Revue des Études Italiennes 46 (2000), 43-48.

"La quiete dopo la tempesta", in: Lectura leopardiana. I quarantuno "Canti" e "I nuovi credenti", hg. von A. Maglione, Venezia 2003, 451-463.

"Eugenio Montale: La poesia non esiste", in: Italienische Erzählungen des 20. Jahrhunderts in Einzelinterpretationen, hg. von M. Lentzen, Berlin 2003, 133-139.

"Leopardi, Nietzsche e la scrittura aforistica", in: L'aforisma. Forme brevi tra antico e moderno. Atti del XIX Convegno internazionale, Pescara 2003, 27-38.

V. Spanische Literatur

1. Selbständige Veröffentlichungen

Mythos und Repräsentation. Die mythologischen Festspiele Calderóns, München 1978 (Theorie und Geschichte der Literatur und der schönen Künste 41).

(Hg.) Themenheft zum Calderón-Jahr, Iberoromania 14 (1981).

(Mhg.)Theatrum Mundi Hispanicum. Festschrift für Charles V. Aubrun, Iberoromania 23 (1986).[Karl-Ludwig Selig ]

(Hg.) Actas del IX Congreso de la Asociación Internacional de Hispanistas, Berlin 1986, Frankfurt am Main 1989, 2 Bde.

(Hg.) El mundo de Gracián. Actas del Coloquio Internacional Berlín 1988, Berlin 1991.[mit Dietrich Briesemeister]

Mito clásico y ostentación. Los dramas mitológicos de Calderón, Kassel 2000.

Baltasar Gracián: Der kluge Weltmann (El discreto). Zum ersten Mal aus dem spanischen Original von 1646 ins Deutsche übertragen und mit einem Anhang versehen von S. N., Frankfurt am Main 1996/München 2004.

(Mhg.) Vestigia Fabularum. La mitologia antiga a les literatures catalana i castellana entre l'Edad mitjana i la moderna. Abadia de Montserrat 2004 [mit Roger Friedlein].

(Hg.) Baltasar Gracián: Antropología y estética. Actas del II Coloquio Internacional, Berlin 2004.

2. Aufsätze

"La fiesta mitológica de Calderón en su contexto histórico (Fieras afemina amor)", in: Hacia Calderón. Tercer Coloquio Anglogermano Londres 1973, hg. von H. Flasche, Berlin / New York 1976, 156-170.

"Vom Nachleben Calderóns", in: Maske und Kothurn 24 (1978), 326-338.

"Las clases de público en el teatro del Siglo de Oro y la interpretación de la comedia", in: Iberoromania 7 (1978), 106-119 (dt.: "Die Differenzierung des Publikums im Theater des Siglo de Oro und die Interpretation der comedia", in: Bildung und Ausbildung in der Romania, Bd. 3, hg. von R. Kloepfer, München 1979, 66-81).

"Los retratos de los Reyes en la última comedia de Calderón (Hado y divisa de Leonido y Marfisa, Loa)", in: Hacia Calderón. Cuarto Coloquio Anglogermano Wolfenbüttel 1975, hg. von H. Flasche, K.-H. Körner und H. Mattauch, Berlin / New York 1979, 83-91.

"Die Verbindung von Allegorie und Geschichte im spanischen Fronleichnamsspiel des 17. Jahrhunderts", in: Formen und Funktionen der Allegorie. DFG-Symposion Wolfenbüttel 1978, hg. von W. Haug, Stuttgart 1979, 293-309 (span.: "Las bodas de España, alegoría y política en el auto sacramental", in: Hacia Calderón. Quinto Coloquio Anglogermano Oxford 1978, hg. von H. Flasche und R.D.F. Pring-Mill, Wiesbaden 1982, 30-41).

"Höfische Pragmatik. Zu Baltasar Graciáns Ideal des 'Discreto'", in: Europäische Hofkultur im 16. und 17. Jahrhundert, Bd. 2, hg. von A. Buck u. a., Hamburg 1981, 51-60.

"Der erste Großmeister der Multimedia-Schau. Dichter und Soldat: Zum 300. Todestag von Calderón de la Barca", in: Die geistige Welt 119 (23.5.1981).

"Ähnlichkeit, Sympathie, Liebe. Benito Jerónimo Feijoo und die Krise der barocken Epistemologie", in: Berliner Wissenschaftliche Gesellschaft e.V. Jahrbuch 1981, Berlin 1982, 196-215.

"Das dramatische System Calderóns", in: Pedro Calderón de la Barca (1600-1681). Beiträge zu Werk und Wirkung, hg. von T. Heydenreich, Erlangen / Nürnberg 1982, 7-18 (ital.: "Il sistema drammatico di Calderón", in: Colloquium Calderonianum Internationale, hg. von G. De Gennaro, L'Aquila 1983, 415-425).

"Saber y Callar – Apuntes para una socio-patología del Siglo de Oro", in: Actas del Coloquio hispano-alemán Ramón Menéndez Pidal, Madrid 1978, hg. von W. Hempel und D. Briesemeister, Tübingen 1982, 218-228.

"Calderón y el mito clásico (Andrómeda y Perseo, auto sacramental y fiesta de corte)", in: Calderón. Actas del Congreso Internacional sobre Calderón y el Teatro Español del Siglo de Oro (Madrid 1981), Madrid 1983 (Anejos de la Revista Segismundo 6), 713-721.

"Der andere Gracián: Die 13. Meditation des Comulgatorio (1655)", in: Iberoromania 23 (1986), 111-124 (span.: "El otro Gracián: La meditación XIII del Comulgatorio (1855)", en: Ibero-Amerikanisches Archiv NF 12 [1986], 159-179).

"Das unlesbare Buch. Die Exerzitien des Ignatius aus literaturwissenschaftlicher Sicht", in: Geist und Leben 59 (1986), 275-293.

"Don Quijote, die Windmühlen, die Wissenschaften und die Wirklichkeit", in: Res publica Guelpherbytana. Wolfenbütteler Beiträge zur Renaissance- und Barockforschung. Festschrift für Paul Raabe, hg. von A. Buck und M. Bircher, Amsterdam 1987, 613-641 (span.: "Los encantadores y la realidad del mundo de Don Quijote", in: Actas del II Congreso Internacional de la Asociación de Cervantes, hg. von G. Grilli, Neapel 1995, 297-305).

"Pedro Calderón de la Barca. Peor está que estaba", in: Das spanische Theater. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart, hg. von V. Roloff und H. Wentzlaff-Eggebert, Düsseldorf 1988, 138-145.

"Weltbild und Bilderwelt im Drama des Barock", in: Calderón. Fremdheit und Nähe eines spanischen Barockdramatikers, hg. von A. San Miguel, Frankfurt am Main 1988, 61-79.

"La comedia de capa y espada, una cárcel artificial (Peor está que estaba y Mejor está que estaba, de Calderón)", in: El mundo del teatro español en su Siglo de Oro: ensayos presentados a John E. Varey, hg. von J. M. Ruano de la Haza, Ottawa 1989, 327-338.

"Escenografía cortesana y orden estético-político del mundo", in: La escenografía del teatro barroco, hg. von A. Egido, Salamanca 1989, 141-157.

"La fiesta de corte como anticomedia", in: Espacios teatrales del Barroco español, hg. von J. M. Díez Borque, Kassel 1991, 167-181.

"Baltasar Gracián (1601-1656)", in: Spanische Autoren aus sieben Jahrhunderten, hg. von K. und Th. Reichenberger, Kassel 1991, 153-155.

"El gran teatro del mundo", in: Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel (Buchmesse ´91 / Spanien), Frankfurt am Main / Leipzig 1991, 3356-3359.

Baltasar Gracián, Handorakel und Kunst der Weltklugheit, Stuttgart 1992 (Kröner Taschenausgabe, Bd. 8), Nachbemerkung, 127-131.

"Gracián filósofo", in: Estado actual de los estudios sobre el Siglo de Oro, hg. von M. García Martín, Salamanca 1993, 735-739.

"Klassik in Spanien: Die comedia des 17. Jahrhunderts", in: Klassik im Vergleich. Normativität und Historizität europäischer Klassiken. DFG-Symposion 1990, hg. von W. Voßkamp, Stuttgart / Weimar 1993, 199-211.

"Le fantôme de la liberté – oder Buñuels vergeblicher Kampf gegen die Bedeutung", in: Luis Buñuel. Film – Literatur – Intermedialität, hg. von U. Link-Heer und V. Roloff, Darmstadt 1994, 216-229.

"Die wundersame Grablegung des Grafen von Orgaz: Vom Bild zum Drama", in: De orbis Hispani linguis litteris historia moribus. Festschrift für Dietrich Briesemeister zum 60. Geburtstag, 2 Bde., hg. von A. Schönberger und K. Zimmermann, Frankfurt am Main 1994, Bd. 1, 739-748. (span.: "El entierro del Conde de Orgaz, comedia y pintura", in: Mira de Amescua en Candelero. Actas del Congreso internacional sobre Mira de Amescua y el teatro español del siglo XVII, hg. von A. de la Granja und I. A. Martínez Berbel. Granada 1996, 351-365).

"Los encantadores y la realidad del mundo de Don Quijote", in: Actas del II Congreso Internacional de la Asociación de Cervantes, hg. von G. Grilli, Neapel 1995, 297-305.

"Noch einmal zur Fabula de homine", in: Juan Luis Vives. Sein Werk und seine Bedeutung für Spanien und Deutschland, hg. von C. Strosetzki, Frankfurt am Main 1995, 179-186.

"La cena allegorica del Comulgatorio di Baltasar Gracián", in: Congresso internazionale Semiotica del testo mistico, L’Aquila 1995, 169-177.

"Una comedia palaciega en representación particular: Fineza contra fineza, de Calderón", in: La puesta en escena del teatro clásico, Nr. 8 (1995) 255-268. (dt.: "Calderón in Wien: Fineza contra fineza (1671)", in: Spanische Literatur ~ Literatur Europas. Festschrift für Wido Hempel, hg. von F. Baasner, Tübingen 1996, 313- 323).

"Techniques de visualisation verbale dans le traité El discreto de Baltasar Gracián", in: Les traités de savoir-vivre en Espagne et au Portugal du Moyen-Âge à nos jours, hg. von Rose Duroux, Clermont-Ferrand 1995, 231-245. (dt.: "Verbale Visualisierung bei Gracián", in: Theatrum mundi. Figuren der Barockästhetik in Spanien und Hispano-Amerika. Literatur – Kunst – Bildmedien, hg. von M. Bosse und A. Stoll, Bielefeld 1996, 91-102; span.: "Visualización verbal en El Discreto de Gracián", in: Studia Aurea. Actas del III Congreso de la AISO, hg. von I. Arellano u.a., Bd. III, Toulouse / Pamplona 1996, 355-367).

"Decadencia y modernidad de la emblemática: Diego de Saavedra Fajardo, Idea de un príncipe político christiano (1640)", in: Literatura emblemática hispánica. Actas del I Simposio Internacional, hg. von S. López Poza, La Coruña 1996, 203-219.

"Die Lyrik im Goldenen Zeitalter", in: Spanische Literaturgeschichte, hg. von H.-J. Neuschäfer, Stuttgart 1996, 103-123. (22001)

"De la tradición a la invención: la emblemática política en Gracián y Saavedra Fajardo", in: Littérature et Politique en Espagne aux siècles d'or. Colloque international sous la direction de Jean-Pierre Étienvre, hg. von J.-P. Étienvre, Paris 1998, 321-332.

"Legitime Herrschaft und ihre Gefährdung in den Dramen Calderóns", in: Staatstheoretische Diskurse im Spiegel der Nationalliteraturen von 1500 bis 1800, hg. von B. Bauer und W. G. Müller, Wiesbaden 1998, (Wolfenbütteler Forschungen Bd. 79), 233-241.

"Perspectivismo teatral: el estreno de la Fábula de Andrómeda y Perseo, de Calderón", in: Teatro español del Siglo de Oro. Teoría y práctica, hg. von C. Strosetzki, Frankfurt am Main 1998, 237-245.

"Amor y poder en el teatro de Calderón", in: Texto e imagen en Calderón. Undecimo Coloquio Anglogermano St. Andrews, Escocia 1996, hg. von M. Tietz, Stuttgart 1998 (Archivum Calderonianum 8), 171-180.

"De la tradición a la invención: la emblemática política en Gracián y Saavedra Fajardo", in: Littérature et Politique en Espagne aux siècles d'or. Colloque international sous la direction de Jean-Pierre Étienvre, hg. von J.-P. Étienvre, Paris 1998, 321-332.

"Legitime Herrschaft und ihre Gefährdung in den Dramen Calderóns", in: Staatstheoretische Diskurse im Spiegel der Nationalliteraturen von 1500 bis 1800, hg. von B. Bauer und W.G. Müller, Wiesbaden 1998, 233-241.

"Calderón en los países de lengua alemana", in: Veintiuno 46 (2000), 53-61.

"Los dramas mitológicos de Calderón", in: Insula 644-645 (2000), 18-20.

"Los Reyes en su cielo. Los dramas mitológicos de Calderón", in: Velázquez y Calderón: dos genios de Europa. (IV Centenario, 1599-1600, 1999-2000), hg. von J. Alcalá-Zamora und A.E. Pérez Sánchez, Madrid 2000, 197-220.

"Beobachtung und Selbstbeobachtung bei Gracián", in: Welterfahrung - Selbsterfahrung. Konstitution und Verhandlung von Subjektivität in der spanischen Literatur der frühen Neuzeit, hg. von W. Matzat und B. Teuber, Tübingen 2000, 233-241 (Beihefte zur Iberoromania 16).

"La mitología", in: Calderón desde el 2000. Simposio Internacional Complutense, hg. von J. M. Díez Borque, Madrid 2001, 237-254.

"Visualización encantadora: las comedias fantásticas de Calderón", in: Teatro Calderoniano sobre el tablado. Calderón y su puesta en escena a través de los siglos. XIII Coloquio Anglogermano sobre Calderón, hg. von M. Tietz, Stuttgart 2003, 343-357.

"Erfahrungen bei Übersetzen von Gracián", in: Aprender a traducir. Una aprocimación a la didáctica de la traducción alemán-español, hg. von S. C. López, Teresa Delgado und Sabine Kaldemorgen, Berlin 2003, 86-98.

"Sustancia y apariencia: el pavo real de Gracián", in: Baltasar Gracián. Antropología y estética. Actas del II Coloquio Internacional, hg. von S. Neumeister, Berlin 2004, 301-314.

"Glauben, Wissen, Handeln: Das Menschenbild des spanischen Goldenen Zeitalters", in: Klassische Menschenbilder, hg. von J. Raab, Regensburg 2004, 97-111.

La romantización del drama áureo en Alemania, in: Proyección y significados del teatro clásico español, hg. v. Alfredo Hermenegildo, Francisco Ruiz Ramón. Madrid 2004, S. 123-137. Link zum Aufsatz

VI. Lateinamerikanische Literatur

1. Selbständige Veröffentlichungen

Europa in Amerika. Annäherungen und Perspektiven, Berlin 1998 (Tranvía Sur 3).

2. Aufsätze

"Die Aufhebung der Geschichte im Fest. Fortschritt und Gegenwart im Denken des mexikanischen Dichters Octavio Paz (Los hijos del limo, 1974)", in: Entwicklungen der 70er Jahre, hg. von K. W. Bonfig und H. Kreuzer, Gerabronn 1978, 301-310.

"Der Schriftsteller und der Schreiber. Mario Vargas Llosas Annäherung an die Wirklichkeit", in: Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik 35 (1979), 103-117.

"Die Auflösung der Phantastik. Epistemologische Anmerkungen zu Gabriel García Márquez' Roman Cien años de soledad (Hundert Jahre Einsamkeit, 1967)", in: Phantastik in Literatur und Kunst, hg. von C. W. Thomsen und J. M. Fischer, Darmstadt 1980, 369-384; Neudruck in: Solaris-Almanach 7 (1986), 128-135.

"Autonomie der Liebe. Tradition und Emanzipation in einem Gedicht der mexikanischen Nonne Sor Juana Inés de la Cruz", in: Iberoamérica. Homenaje a G. Siebenmann, hg. von J. M. López Abiada und T. Heydenreich, München 1983 (Lateinamerika-Studien 13), Bd. 2, 631-644.

"Der Schriftsteller und die Erinnerung. Carlos Fuentes und das Teatro della memoria des Giulio Camillo Delminio", in: Ibero-Amerikanisches Archiv N.F. 16 (1990), 31-47.

"Krieg und Ideologie in Mario Vargas Llosas Roman La Guerra del fin del mundo", in: Wissenschaftliche Zeitschrift der Humboldt-Universität zu Berlin 39 (1990), 493-497.

"Der Oberst, der keinen Brief empfangen darf", in: Über Texte. Festschrift für Karl-Ludwig Selig, hg. von P.-E. Knabe und J. Thiele, Tübingen 1997, 199-205.

"Góngora in Amerika", in: Diskurse des Barock. Dezentrierte oder rezentrierte Welt?, hg. von J. Küpper und F. Wolfzettel, München 2000, 597-614.

"Mestizaje simbólico: el Teatro de virtudes políticas de Carlos de Sigüenza y Góngora", in: Vestigia Fabularum. La mitologia antiga a les literatures catalana y castellana entre l'Edat mitjana i la moderna, hg. von R. Friedlein und S. Neumeister, Abadia de Montserrat 2004, 223-233.

VII. Ausstellungskataloge

Calderón und die deutsche Literatur, Berlin 1981 (Ausstellungsführer der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin 5).

Calderón in Deutschland. Don Pedro Calderón de la Barca in seiner Zeit, im Spiegel der Kritik und auf dem Theater 1681-1981, Berlin 1981 (Ausstellung des Ibero-Amerikanischen Instituts Preußischer Kulturbesitz, Katalog).

Alfons der Weise von Kastilien und León (Alfonso el Sabio) 1221-1284. Ausstellung aus Anlaß der 700. Wiederkehr seines Todestages am 4. April 1984, Berlin 1984 (Ausstellung des Ibero-Amerikanischen Instituts Preußischer Kulturbesitz, Katalog).

Spanische Sprache und Literatur in Deutschland. Katalog zur Ausstellung in der Staatsbibliothek aus Anlaß des 9. Kongresses der AIH (Berlin 18.-23. August 1986), Berlin 1986.

"Panorama del teatro clásico español", in: Lope de Vega y el teatro español del Siglo de Oro. Catálogo de la Exposición celebrada en la Biblioteca Nacional en conmemoración del 350o aniversario de la muerte de Lope de Vega, Madrid 1985, VII-XII (Introducción).

Personajes cervantinos / Helden und Strolche bei Cervantes. Retratos imaginados / Imaginäre Porträts por / von Klaus und Theo Reichenberger, Madrid / Kassel 1992, 7-14 bzw. 71-78).

"Leopardi in Deutschland", in: Giacomo Leopardi. Leben – Orte – Werke, hg. von G. Macchiaroli, Napoli 1992 (Ausstellung der Staatsbibliothek Berlin), 177-207.

Il sogno mediterraneo. Tedeschi a Napoli al tempo di Goethe e di Leopardi, Napoli 1996 (Ausstellungskatalog der Biblioteca Nazionale di Napoli).

»Peter Baylens Philosophisches Wörterbuch«. 300 Jahre einer Enzyklopädie der Aufklärung. (Pierre Bayle, Dictionnaire historique et critique, Rotterdam 1696), Freie Universität Berlin, Universitätsbibliothek, 15. Nov. 1996 – 10. Jan. 1997.

Friedrich II. von Hohenstaufen. Der universale Herrscher 1250 / 2000, Ausstellung zum 750. Todestag des Kaisers am 13.12.2000, Freie Universität Berlin, Universitätsbibliothek, 1. Dez. 2000 – 31. Jan. 2001.