Arbeitsgruppe
Dynamik der Erde


Thematik
Die AG Dynamik der Erde beschäftigt sich mit der Analyse und der Modellierung von geodynamischen Prozessen, die auf und in der Erde stattfinden. Schwerpunkte sind Deformations- und Fließprozesse in der starren Erdkruste und dem fließfähigen Erdmantel, z.B.
  • Deformationsprozesse auf der Erde (Stauseen, Gebirgsbildungen, ...)
  • Deformationsprozesse in der Erde (Glaziale Isostasie, Mantelkonvektion, ...)
  • Entwicklung von Landschaften (Erosion, Denudation, ...)
  • Entwicklung von Aquifersystemen (Verkarstung, Grundwasserfließen, ...)
  • Dynamik des Klimas (Eiszeiten, Klimaarchive, ...)
Wir benutzen im Wesentlichen Computersimulationen, die entweder mit Eigenentwicklungen oder kommerziellen Programmsystemen durchgeführt werden. Die Ergebnisse der numerischen Simulationen werden dann mit Beobachtungsdaten verglichen.
Beispiele zu aktuellen Forschungsprojekten finden sich in der Rubrik Forschung. Eine Liste von Veröffentlichungen liegt in der Rubrik Publikationen. Eine Liste der Mitarbeiter findet sich in der Rubrik Mitarbeiter.

Jobs

Aktuelles
Sprechzeiten Prüfungsangelegenheiten
Vorlesungszeit:Di, 10:00-11:30
Vorlesungsfreie Zeit:n.V.