Majdan

Aus dem Arbeitsleben einer ukrainischen Korrespondentin in Deutschland

2017-07-06T12:17:59+00:00 Kategorien: IJK, JIL '16, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , |

Natalia Fiebrig ist eine der wenigen ukrainischen KorrespondentInnen, die in Deutschland arbeiten und von hier aus in ihre Heimat berichten. Die 31-Jährige, die bereits vor zehn Jahren nach Berlin gekommen ist, ist eine von nur drei akkreditieren Journalisten aus der Ukraine, die im Verein der Ausländischen Presse in Deutschland organisiert sind. Der Fernsehnachrichtendienst TSN, für [...]