Integration

Fremd gewordene Heimat. Die Adresse der neuen Heimat

2017-07-06T12:18:06+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, IJK, JIL '15, Lesen, Macht + Medien|Tags: , , , , , |

Wegen des Berg-Karabach-Konflikts 1988-1992 waren hundertausende in Aserbaidschan lebende Armenier gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen und zu fliehen. Viele von ihnen hatten Probleme, sich in ein neues Land zu integrieren. Der Schuster Samwel Rafajelian ist einer von den Wenigen, der sich trotz vieler Schwierigkeiten in seine neue Heimat Deutschland eingelebt und seine eigene Werkstatt eröffnet [...]

Der Döner im Porträt (Audio)

2017-08-08T14:11:08+00:00 Kategorien: Berlin + Brandenburg, Hören, Macht + Medien, Places and Voices|Tags: , , , , , , |

Liebe geht durch den Magen - Integration auch? In den USA sind es  mexikanische Spezialitäten, in Deutschland die Pizza oder auch der Döner, die für das geglückte Verschmelzen zweier Kulturen stehen können.  Aber gerade der Döner erfährt momentan in Deutschland auch negative  Konnotationen. So wurden die NSU-Morde anfänglich als "Döner-Morde" bezeichnet und in rechten Kreisen [...]

Begeistert für das ganze Leben

2017-07-06T12:18:19+00:00 Kategorien: Gefühl + Glaube, IJK, JIL '13, Lesen|Tags: , , , , , , , , |

Das Rabbinerseminar zu Berlin ist ein exklusiver Ort. Acht Studenten werden dort zur Zeit auf ihre zukünftige Arbeit in jüdischen Gemeinden Deutschlands vorbereitet. Sie kommen größtenteils aus Osteuropa und wollen das jüdisch-orhodoxe Erbe wieder aufleben lassen. Mit seinem Ausbildungskonzept will das Rabbinerseminar das traditionelle Judentum in Deutschland stärken. […]