Horrorfilme – Die Lust an der Angst! (Video)

Horrorfilme – Die Lust an der Angst! (Video)

Angst ist ein unangenehmes Gefühl, das die meisten Menschen meiden. Trotzdem stürmen jährlich tausende von Zuschauer*innen begeistert ins Kino, um sich den neusten Horrorfilm anzuschauen. Wieso suchen wir diesen Kick? Was reizt uns daran, Angst zu verspüren?

Auf der Suche nach der Freude am Grauen treffen wir unter anderem Andreas Marschall, einen deutschen Horrorfilmregisseur, der zusammen mit zwei weiteren Filmemachern den Film „German Angst“ auf die Leinwand gebracht hat.

Dieser Beitrag entstand im Rahmen der Sendung „One Place One Face“ Praxisseminar Fernsehen im Sommersemester 2015 unter der Leitung von Anja Kretschmer. Ausgestrahlt wurde die ganze Sendung beim TV Sender Alex.

>>Hier die ganze Sendung sehen<<

Ein Projekt des Instituts für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit dem Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ).
2017-07-26T13:45:34+00:00 Kategorien: Gefühl + Glaube, Macht + Medien, One Place One Face, Sehen|Tags: , , , , |