Vorlesung
Panorama der Mathematik Winter 2015/16 (Weiterbildung für Lehrkräfte)

Inhalt der Vorlesung

Die Vorlesung Panorama der Mathematik soll eine Übersicht über die moderne Mathematik bieten; sie soll quasi eine Landkarte der Mathematik zeichnen. Ein solches Bild der Mathematik unterliegt vielen Einflüssen: Es ist zum Beispiel geprägt von der geschichtlichen Entwicklung der Mathematik und ihren Moden im Laufe der Zeit, dem Blickwinkel, den wir heute von Mathematik haben, sowie von den gesellschaftlichen Anforderungen, die an die Mathematik gestellt werden.
Termine

Die Vorlesung findet Fr 10:15-11:45 (SR 017, Königin-Luise-Str. 24-26) statt; erster Termin 16.10.2015.
Übungen Fr 15:15-16:00 (Leitung: Stud.Rätin Gabriella Artisi), erster Termin: 16.10.2015

Datum Titel Inhalt/Kommentare Übungsaufgaben
16.10.2015 Wo findet man Mathematik? Literatur und Recherche Übungsblattt 01
06.11.2015 Was sind Mathematik und mathematisches Arbeiten? Ein (auch) statistischer Überblick Übungsblattt 02
13.11.2015 Mathematisches Arbeiten II und Beweise Übungsblattt 03
20.11.2015 Beweise (Teil II), Bilder in der Mathematik Übungsblattt 04
27.11.2015 Bilder in der Mathematik, Zahlenbereiche I Übungsblattt 05
04.12.2015 Zahlenbereiche II Übungsblattt 06
11.12.2015 Zahlenbereiche II Übungsblattt 07
18.12.2015 Unendlichkeit Übungsblattt 08
08.01.2016 Dimensionen Übungsblattt 09
22.01.2016 Optimierung, Algorithmen Übungsblattt 10
29.01.2016 Philosophie und Ethik der Mathematik Übungsblattt 11
29.01.2016 Öffentlichkeit Übungsblattt 12

Literatur

Als Literatur bieten sich unter anderem überblicksartige Einführungen in die Mathematik und ihre Geschichte an. Wir empfehlen etwa: